Mal was Fröhliches … For once something cheerful

Wenn Tiere sich angeblich „menschlich“ aufführen, ist das im Grunde vielleicht nur unsere tierische Seite???  😉  😀

… When animals allegedly behave like humans, could that actually be our animal side instead??? 😉  😀

Ausgangssituation:
Drei Spatzendamen und ein Herr sitzen zivilisiert an der Tränke und laben sich gesittet am köstlichen Nass.

… Initial situation:
Three lady sparrows and one gentleman are sitting at the bird bath (??) and mannerly enjoy drinking (!!) the delicious wet.

2019-08-23 10.36.57 BLOG

Angeflogen kommt ein zweiter Herr, der sich pladatsch mit dem Hintern zuerst ins Wasser fallen lässt und anfängt herumzuplantschen. Der erste Herr verzieht sich umgehend. Die Damen sind verdattert.

A second „gentleman“ comes a-flying and dumps bottom first into the bird bath and starts splashing around. (Must have been an anglophone sparrow, in German it is called a bird watering place. No, in Danish it is also a bird bath, I just checked, and we are in Denmark, so that makes sense, does it not?  🙂 ) Anyway, the first gentleman immediately absconds; the ladies seem befuddled.

2019-08-23 10.36.53

Eine Dame verzieht sich, eine zweite beäugt angeekelt das nunmehr ungeeignete Trinkwasser, die dritte dreht dem Eindringling den Rücken zu. Dieser wirkt sehr zufrieden mit sich selbst.

… One lady leaves the scene of the crime, a second one disgustedly eyeballs the now unfit drinking water, the third turns her back on the intruder. The latter looks very pleased with himself.

2019-08-23 10.36.43

Dann verziehen sich die restlichen Damen und zurück bleibt der „Bader“ und wundert sich „Hey, chicks, kommt zurück“.

… The the remaining two ladies fly away and the „bather“ is left alone and is surprised: „Hey, chicks, come back“.

2019-08-23 10.36.32

Die Amseln trinken übrigens am nunmehr fertiggestellten Mini-Teich.

… The blackbirds drink from the now finished miniature pond.

2019-08-27 09.11.42 BLOG

Ich wünsche euch einen lächelnden Tag.

… I wish you all a smiling day.

„Unser“ Rotkehlchen … „our“ Robin …

… endlich gelang es mir, es zu fotografieren … finally I succeeded in taking a picture of the little creature …

Das erste Bild von vorne war verwackelt, weil ich so aufgeregt war, beim zweiten sah ich nur das Axxxxloch. Die beiden sind also nicht mit.   … The first photo did not turn out  sharp, because I was too excited, in the second I could only see its bxxxhole. So those two are not included here.

Es fängt an mit einer frechen Kohlmeise, die sich erdreistete, auch etwas fressen zu wollen. Aber dann stellt man sich eben so breitbeinig wie möglich über den Haufen Körner und signalisiert „Meins“.  … It starts with an impertinent tit that also wanted to eat. But to fight it off, one stands as broad as possible on top of the pile of seeds and signalises „mine“.

2018-01-09 11.13.59 Blog

Die Meise gab auf. Der Feldspatz nicht, er war völlig unbeeindruckt. Das Rotkehlchen wich nicht von seinem Haufen Kerne. … The tit gave up. The tree sparrow (field sparrow???) did not, he was not impressed. The robin did not budge from his pile.

2018-01-09 11.14.01 Blog

Dann kamen noch mehr von diesen aufdringlichen Dickwänsten. Ich tu mal so, als ob ich sie gar nicht bemerke.  … More of those interfering fatsos arrived. I’ll just pretend not to see them.

2018-01-09 11.14.20 Blog

Vielleicht sollte man doch etwas weiter weggehen, schliesslich ist da ja noch ein dritter Haufen. … Maybe one should move on a bit, there actually is another pile of seeds.

2018-01-09 11.14.23 Blog

2018-01-09 11.14.31 Blog

Also jetzt reicht’s mir! Was zu viel ist, ist zu viel, und die doofe Meise ist auch wieder da! … No, now I have enough! Too much is too much, and the stupid tit has returned as well!

2018-01-09 11.14.34 Blog

Das Rotkehlchen machte sich aus dem Staub vor den rüpeligen Spatzen. Ich konnte es nur so gut fotografieren, weil es mehr Auge auf die Spatzen hatte als auf mich. … The robin flew away because of the cheeky sparrows. I was only able to take so close photos because it was more concerned about the sparrows than about me. 😉  🙂