Der wahre Liebende kann nicht betrogen werden … The true lover cannot be deceived

Ich habe noch einmal einen Kierkegaard für euch.

… I have another Kierkegaard for you.

Søren Kierkegaard, Foto: Wikipedia

Der wahre Liebende, der alles glaubt, kann nicht betrogen werden, denn ihn zu betrügen heißt, sich selbst zu betrügen. Denn was ist das höchste Gut und die größte Seligkeit? Das ist doch wohl, wahrhaftig  zu lieben; und als nächstes, wahrhaftig geliebt zu werden. Aber dann ist es ja unmöglich, den Liebenden zu betrügen, der gerade dadurch, dass er alles glaubt, in der Liebe bleibt.
– Søren Aabye Kierkegaard

*******************************************************

… The true lover, who believes all things, cannot be deceived, for to deceive him is to deceive oneself. For what is the highest good and the greatest bliss? Yet surely that, to truly love; next to this, to be truly loved. But then it is impossible to deceive the loving one, who just by believing everything stays in the love.
– Søren Aabye Kierkegaard

*******************************************************

Im allerersten Umgang fand ich den Gedanken in der ersten Zeile etwas merkwürdig, aber dann erschloss sich mir die Logik. 😉
Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag!

… At the very first instance I found that the thought in the first row was a bit weird, but then the logic disclosed itself for me. 😉
I wish you all a pleasant Sunday!