Wintersonne … Winter sun

Am letzten Sonnabend hatten wir einen ganzen Tag lang Sonne! Heureka! Nach all dem Grau seht ihr hier, wie Winter am Kattegatt bei Sonnenschein aussehen kann. Wir hatten -7 Grad Celsius morgens und bekamen dann später eine Hitzewelle von -2 Grad. 😉 😀 Licht macht doch einen grossen Unterschied!

… Last Saturday we had an entire day of sunshine! Heureka! After all the gray, you can see here, what winter at the Kattegatt can look like with sunlight. We had -7 degrees Celsius (19.4 F) in the morning and got a heat wave of -2 degrees (28.4 F) later on. 😉 😀 Light makes such a big difference!


Die Brücke wurde für den Winter abgebaut.
… The bridge has been dismantled for the winter.
Es waren eine Menge Leute unterwegs, die ich auf den Fotos weggeschummelt habe. Ein einziger Sonnentag und dann am Wochenende, alle zog es nach draussen. Daher sind wir auch nicht nach Rebild gefahren, da wird es voll gewesen sein, und am Økssø darf man immer noch nur im Uhrzeigersinn um den See gehen, sonst kann man 1500 DKK Strafe riskieren. Das wollen wir nicht mitmachen.
… There were a lot of people at the beach actually, but I tried to cut them off in the photos. One day of sun and that on a weekend, everybody wanted to go outside. That’s why we did not try to go to Rebild, I am sure it was packed, and at Økssø there is still this regulation in place that one can only walk around the lake in one direction, otherwise one is risking to get fined with 1500 DKK. We don’t wish to participate in this.



Ich wünsche euch allen einen schönen Tag!

,,, Have a nice day, everybody!

Ohne Worte Drei … Without comments Three

Bei einer Nummerierung von 1-4 die Zahlen durcheinander zu bringen, ist schon eine Kunst … 😉 😀 😀

… To get the numbering confused at a series from 1 to 4, is an achievement … 😉 😀 😀

Heute werdet ihr mit vier Videos bombardiert. Ich weiss nicht, wie es euch geht, aber in all diesem Grau und Gepiesel habe ich etwas Sehnsucht nach Sonne. Die bekommt ihr in den ersten drei Videos. Der letzte ist über einen Vogel, mehr „ohne Worte“ dazu beim Video. 😉

…. Today you will be bombarded with four videos. I don’t know, how you feel, but in all this gray and drizzle I feel a longing for the sun. You will get that in the first three videos. The last one is about a bird, more „without comments“ further down. 😉

Ich konnte mich nicht entscheiden, welches Video mir am besten gefiel …

… I couldn’t decide, which was my favourite video …

Und jetzt zum Vogel: Diesen Winter kommt zum ersten Mal eine Ringeltaube zum Futterplatz. Ich habe sie schon oft gesehen, denn sie sitzen normalerwiese in den sehr hohen Bäumen auf der anderen Seite der Strasse, aber sie kamen nie auf die Erde. Nun sind sie da. Eine dicke Taube sitzt da jetzt immer morgens und beäugt mich intensiv, wenn ich auf dem Sofa sitze und meinen letzten Kaffee trinke. „Wo bleibt der room service?“ Ich musste mit zoom filmen, denn wenn ich ans Fenster gehe, fliegt sie sofort weg, so viel Zutrauen ist da dann doch noch nicht.

… And now the bird: This winter we have for the first time a wood pigeon at our feeding place. I have seen them often, as they are usually sitting in the very high trees on the other side of the road, but they never came down. Now they are here. One fat pigeon is always sitting on the terrace in the morning, eyeballing me intensely when I am sitting on the sofa drinking my last morning coffee. „How about room service?“ I had to take the video with zoom. As soon as I go to the window, the pigeon will fly away, they are not THAT trusting yet.

Ich wünsche euch allen ein sehr viel besseres Jahr 2021!

… I wish you all a much better year 2021!

Ohne Worte … Without comment

Oder fast ohne Worte. Ich habe am 24. und 25. ein paar kleine Videos gemacht, weil da gerade mal die Sonne schien und Vögel habe ich auch gefilmt, so als Unterhaltung bis zum neuen Jahr. Heute einer mit einer Blaumeise und zum Schluss tritt auch noch eine Sumpfmeise auf.

… Or almost without comment. I have taken a few videos on 24th and 25th December, because we had some sun those days, and I also filmed some birds, just as entertainment until the new year. Today you will see a blue tit and a little later a marsh tit makes its appearance.

Mariagerfjord … same in English

Wir sind schon oft am Mariagerfjord gewesen und haben dort sogar schon einmal mit dem Wohnwagen auf dem Campingplatz in der Stadt Mariager gestanden. Dieses Mal gingen wir von Hobro aus auf der Nordseite des Fjords am Wasser entlang. Das Wetter war nicht so gemütlich, deshalb sind wir nicht so weit gegangen, aber man kann doch erahnen, wie das im Frühling oder Sommer sein wird.

… We have been to Mariagerfjord often and have even been on the camping site in the town of Mariager with our caravan. This time we walked from Hobro on the northern bank of the fjord. The weather was very unpleasant, so we did not walk very far, but one can imagine, what this would be like in spring or summer.

Um die Ecke und Tadaaa … am Ende des Bootsstegs wieder einer dieser genial plazierten Picknicktische, wo man quasi mitten im Wasser sitzt.
… Turn around the corner and tadaaa … at the end of the jetty there is one of those genially placed picnic tables, where one virtually sits in the middle of the water.
Diejenigen, die lieber etwas geschützter sitzen, können das hier unter dem Baum tun. Da sind auch gleich die Abfalleimer, dann ist man nicht gezwungen, seinen Abfall in der Gegend zu verteilen. 😉
… Those, who prefer to sit less exposed, can do that here under the tree. The dustbins are right there, so that one is not forced to litter the landscape. 😉
Ein alleinerziehender Schwan mit fünf Jungen (wo ist das fünfte abgeblieben?). Ich nehme mal an, dass es die Mutter ist. Eines der Jungen war bereits grösser als sie und als es uns kommen sah pustete er sich auf und schlug mit den Flügeln, um den grossen Max zu markieren. Ich tippe auf einen Sohn, der jetzt in Ermangelung des Vaters die Beschützerrolle übernommen hat.
… A single parent swan with five young ones (where did the fifth go?). I presume that it is the mother. One of the young birds was already bigger than her, and when it saw us coming, it puffed up its feathers and ¨flapped its wings to put on the strong swan act. My bet is that this is a son, who now has taken over the role of family protector from the missing father.
Es gibt hier sechs Rundwanderwege zwischen 2,3 km bis 10 km lang. Den langen kann man an vier verschiedenen Stellen abkürzen.
There are six circular walks ranging from 1.4 m to 6.2 m in length. The long one can be cut short in four places.
Hier geht es zum hoch liegenden Teil des Panoramaweges. Da es aber ein Rundwanderweg ist, kann man so planen, dass man die Treppe hinuntergeht. Ihr könnt sehen, dass es da oben um die Ecke geht; da ist garantiert eine noch steilere Treppe … 😉 😀
… This staircase leads to the high part of the panorama walk. But, as it is a circular walk, one can plan to come down the stairs. You can see that it bends around the corner, and I am sure that there is an even steeper staircase behind the bend… 😉 😀

Wir sind Teile des Panoramaweges sowohl gewandert als auch geradelt. Unten am Wasser ist das Fahrradfahren allerdings verboten. Wir sind im Sommer 2018, als es so heiss war, von der anderes Seite aus am Wasser entlanggegangen, aber auf halbem Wege umgekehrt. Auf dem oberen Teil, der mit der nationalen Fahrradroute 32 zusammenfällt, sind wir auch Fahrrad gefahren, wie bereits gesagt. Er ist als „fahrradfreundlicher“ Weg ausgewiesen. Ich habe es schon an anderer Stelle erwähnt, last euch durch den Ausdruck nicht in die Irre führen. Wenn ein Weg einfach nur „Fahrradweg“ (cykelsti) genannt wird, ist es meistens ein entweder asfaltierter Weg oder hart gepresster Sandweg, also gut zu befahren. Das Wort „fahrradfreundlich“ (cykelvenlig) deckt alles von fiesen losen Kieswegen, in denen man versinkt; Wegen mit scharfkantigen Steinen und schmalen, holperigen Wegen, die eigentlich nur für mountain bikes geeignet sind. Unten auf der Karte könnt ihr den Panoramaweg in ganzer Länge etwas besser sehen. Wir sind damals (2018) vom rechten roten Kreis zum linken roten Kreis gegangen (und zurück natürlich).

… We have already been walking and cycling on parts of the panorama path. Along the water, however, cycling is prohibited. In summer 2018, when it was so hot and dry, we walked along the water from the other side, but turned around half way. On the upper part we have – as already mentioned – cycled. It falls together with the national bicycle route no. 32 and is called „bicycle friendly“. I have mentioned it already in another post, don’t be duped by that expression. If a path is simply called „bicycle path“ (cykelsti), it is usually either covered with tarmac or made of hard pressed sand, in other words: smooth surfaces. The word „bicycle friendly“ (cykelvenlig) covers everything from paths covered with a thick layer of small stones, in which one gets stuck or stones with sharp edges; to very narrow, bumpy paths, which actually are only fit for mountain bikes. On the map below you can see the panorama walk in its entire length a bit better. In 2018 we went from the right red circle to the left red circle (and back, of course).


Wir lieben den Mariagerfjord! … We love the Mariager fjord!

**************************************************

Jetzt bleibt mir nur noch, euch allen einen schönen Weihnachtsabend zu wünschen, wie auch immer ihr ihn verbringt. Wir sehen uns wieder im neuen Jahr mit den Lieblingsfotos vom Dezember 2020. Vielleicht schaffe ich es, die nächste weibliche Musikerin noch vorher zu präsentieren, mal sehen, es hängt etwas von dem vielen Besuch ab, den wir merkwürdigerweise dieses Jahr bekommen.

… Now I can only wish you a pleasant Christmas evening, however you will pass it. We will meet again in the new year with favourite photos of December 2020. Maybe I can present the next female musician in between, let’s see, how it goes. Strangely, we are getting a lot of visitors this year.

Ich habe hier noch ein kleines Video. Ich hatte gehofft, dass die beiden Schwäne vielleicht wegfliegen (für das Video) , aber die hatten keine Angst. 😉 Dafür kam eine niedliche Joggerin kurz mit drauf.

… I have a little additional video. I had hoped that the swans would fly away maybe, but they were not afraid. 😉 On the other side, we had a short guest performance by a cute jogger.

Steinkunst … Rock art

Wir gehen ja nicht so oft durch das eigentliche Örtchen Østerhurup, sondern meistens am Strand oder im Hafen. Daher waren wir sehr erstaunt über die Zeugnisse von Kreativität. (Ich habe übrigens mal die Restaurants gezählt: 14 Stück, plus 2 Waffel- und Eiscafes, plus Büfett am grossen Strandcampingplatz. Einen Bäcker gibt es natürlich auch noch, der einzige, der im Winter geöffnet hat. Ich bin mal gespannt, wie viele von den 14 überleben. Zum Glück kommen nicht nur Touristen aus dem Ausland hierher zum Urlauben.)

… We do not walk very often through the village of Østerhurup, but usually at the beach or through the harbour. Therefore we were quite astonished about the proof of creativity. (On that occasion I actually counted the restaurants: 14, plus 2 wafer and icecream cafes, plus buffet at the big beach camping. Of course there is a bakery as well, the only one open during winter. I am curious to see, how many of the 14 will survive. Luckily not only tourists from abroad come here for their holidays.)

Dieser Stein war bisher der einzige bemalte. Er steht am Parkplatz.

… This stone was until now the only one with paintings on. You will find it at the parking lot.

Dieser Fisch ähnelt dem Klumpfisk (Seehase auf Deutsch, wirklich?) aus dem Oceanarium in Hirtshals. Aber ich glaube es sind Szenen aus „die kleine Meerjungfrau“.
… This fish resembles the lump fish from the Oceanarium in Hirtshals. But I think, these are scenes from „the little mermaid“.
Alle drei Seiten sind bemalt.
… There are paintings on all three sides.
Vor dem Eingang des Stadtcampingplatzes.
… At the entrance of the city camping site.
Mir gefällt dies hier besonders, es ist etwas anders als die anderen. Keine Reklame, einfach nur so vor einem Privathaus.
… I like this one especially, it is different from the others. It is no ad, just in front of a private house.
Eine Zier in diesem etwas minimalistischem Vorgarten.
… An adornment in this rather minimalistic front garden.
Der Stein ist rundherum bemalt, gefällt mir.
… The stone is painted all around, I like it.
Vor einem Immobilienmakler, eigentlich auch sehr nett.
… In front of a real estate agent, actually also rather cute.

War’s das schon? Schade! Habt noch eine schöne Woche! Hier hat zweimal die Sonne geschienen, gestern und am Sonnabend.

… That was it already? What a shame! Have a pleasant week, everybody! We had sunshine twice, yesterday and last Saturday.

Gesehen in … … Seen in …

In Aalborg, im so genannten Skudehavn (Schutenhafen). Schuten liegen da aber nicht mehr, nur ein paar alte Holzboote, Hausboote und hauptsächlich Segelboote.

… In Aalborg, in the so called Skudehavn (barge harbour). There aren’t any barges there anymore, only a few old wooden boats, house boats, and mainly sailing boats.

Dieses wunderschöne Boot musste ich doch kurz mal zeigen. Die Zeit der Oldtimer ist für jetzt vorbei, die sind jetzt in ihren beheizten Winterquartieren und werden umsorgt. 😉 🙂

… This beauty I had to show to you. The time of the vintage cars is over for now, they are in their heated winter lairs and are being cosseted. 😉 🙂


Ich hätte nichts dagegen, im Sommer damit auf dem Limfjord zu dümpeln.
… I wouldn’t mind to float with it on the Limfjord in summer.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.

… I wish you all a pleasant weekend.

Es weihnachtet sehr … It is getting christmassy

Ihr bekommt eine Wechseldusche diese Woche, Sommer, Weihnachten, nur Schnee kann ich noch nicht bieten … in den letzten vielen Jahren hat es immer erst im Januar geschneit und dann nochmal im März kurz und letztes Jahr im Mai kurz …

… You are getting a contrast bath this week, summer, Christmas, only snow I cannot offer yet … during the last many years, we had the first snow in January, and then again in March for a short period, and last year in May for a short period …

Unsere Nachbarn flippen im Moment etwas aus mit den Lichtern an Häusern und Fahnenstangen, anscheinend ist das ein Bedürfnis. Wir haben eine Menge im Haus und in den Fenstern. Leider werden die Fotos nicht richtig gut, man kann nichts richtig erkennen. Ich muss das Kamerastativ ausgraben.

… Our neighbours are flipping at the moment with lights on houses and flagpoles, they obviously have a need for light. We have a lot inside the house and in the windows. Unfortunately, I cannot get good photos, it all gets blurred. I need to dig out the tripod.

Das Halloween-Dorf Blenstrup hat sich dieses Jahr auch weihnachtsmässig in Schale geworfen. Nachstehend die Ergebnisse. Die Wiese mit den Bänken fungiert in Zivil als öffentlicher Picknickplatz.

… The Halloween village Blenstrup has also put on its glad Christmas rags. Below you see the result. When in civil outfit, the place with the benches is a public picnic site.

Blenstrup wird durch mich noch berühmt … 😀
… I am putting Blenstrup on the map … 😀
Das Schild zeigt nach Valhalla, dem Bankettsaal der Asen. Man findet immer und überall solche kleinen Hinweise auf Wikinger und Asen-Glauben.
… The sign shows the way to Valhalla, the banquet hall of the Aesir. One can find such small hints to vikings and Aesir belief all the time.
Hier geht es (von oben) zu der Nissenschule*), dem Weihnachts-Bingo, dem Weihnachtsladen, der Kirche und dem Weihnachtsessen.
… Here you are directed to (from the top) the Nisse school*), the Christmas bingo, the Christmas shop, the church and the Christmas dinner.
Man hat sich wirklich Mühe gegeben. Wir sollten mal im Dunkeln hier vorbeifahren.
… They have really made an effort. We should drive by when it is dark.

*) Das sind „Nisser“ (1 Nisse, 3 Nisser), die in der Weihnachtszeit gerne Unfug anstellen, wenn man ihnen keine Reisgrütze auf den Dachboden stellt. 😉 😀 Es gibt sie auch mit mehr Gesicht und in allen Altersklassen, daher die Schule … 😉

…*) This is what a „Nisse“ looks like (1 Nisse, 3 Nisser), who during the Advent season like to play tricks on people, if they don’t put rice pudding out for them, usually up on the loft. 😉 😀 One can also find them with more visible faces and at all ages, thence the school … 😉

Wenn während der Adventszeit der Staubsauger nicht saugt oder der Abfluss dauernd verstopft ist, dann wisst ihr jetzt warum … 😉
… If during Advent season the hoover does not work or the pipes are blocked all the time, you now know why … 😉

Ich wünsche euch allen einen gemütlichen Dezember!

… I wish you all a cosy December!

Sommerzeit … Summertime


Einen Spaziergang vom vergangenen Sommer, den ich euch bisher noch vorenthalten habe, ist der, wenn man von dem allgemeinen Badestrandparkplatz nach rechts geht, weg vom Hafen (den von Østerhurup). Der beginnt an der Brücke, die ihr schon öfter auf meinen Bildern gesehen habt und führt zu einer weiteren der Art. Man kann noch viel weiter an der Küste entlang gehen, als wir es getan haben.

… There still is a walk from last summer that I have kept from you, and that is a path from the general beach parking lot to the right, away from the harbour (Østerhurup’s harbour). It starts at the bridge, which you have seen several times in my blog, and leads to another one of the kind. One can go on and on along the coast line, much further than we did.


Wenn ich nicht hier wohnen würde, wären die Sommerhäuser im Wald dort entlang des Wassers mein bevorzugter Ferienort. Wenn es heiss wird, hat man den Schatten der alten Bäume. Im Sand liegen ist sowieso nicht mein Ding. Wenn man Wasser will, geht man kurz runter. Das Wasser ist flach und steigt nur sehr langsam an, und es gibt keine grossen Wellen. Der Ort ist also perfekt für Familien mit kleinen Kindern. (Die meisten anderen Leute sind drüben auf der anderen Seite vom Hafen, wo mehr Strand ist.) Wenn man spazierengehen will, kann man das entweder am Wasser entlang oder oben am „Wald“ entlang. Wenn man vom Wasser aus nach oben schaut, sieht man nur Bäume, aber dort sind überall verstreut Sommerhäuser zu finden. Wie gesagt, für mich wäre das ideal. Im Ort gibt es 7 oder 8 Restaurants und Cafes (nur in der Saison geöffnet) und das beste Eis im Umkreis von 10 Kilometern. Weiter westlich ist die Konkurrenz hart mit dem Ryå Eis und dem Vebbestrup Eis. Ich würde empfehlen, sie alle drei zu testen … 😉 … so aus rein wissenschaftlicher Neugier.

… If I didn’t live here, the summer cottages among the trees along the water front would be my favourite holiday place. If it is too hot, there is the shade from the old trees. I am not a fan of lying in the sand anyway. If one wants water, one just takes a short walk down there. The water is shallow and deepens very slowly, and there aren’t any large waves. The place is perfect for families with small children. (Most of the other people are on the other side of the harbour, where there is more beach.) If one wants to go for a walk, one can do that either down at the water or above on a path through the „woods“. When you are at the water and look up, you can only see trees, but everywhere are summer cottages hidden. As mentioned, it would be ideal for me. In the town there 7 or 8 restaurants and cafes (only open during summer season) and the best icecream in an radius of 10 kilometres ( miles). Further west, the competition is tough with Ryå and Vebbestrup icecream. I recommend to try them all … 😉 … just out of purely scientific curiosity.

Aber jetzt kommen einfach mal die Bilder vom Spaziergang. Die Bilder sind gemischt von Juli und August.

… But now the photos of the walk. They are mixed from July and August.

Da wird einem doch irgendwie warm, wenn man sich die Bilder anschaut …

… One somehow feels warm again when looking at the photos …


Der nächste Sommer kommt bestimmt … so oder so … höchstwahrscheinlich … 😉 🙂

… The next summer will definitely come … one way or another … most probably … 😉 🙂