Es grünt so grün … … The green’s so green

Ich muss doch mal angeben mit diesem Pullover, einem Sommerpullover, an kühlen Abenden über einem Kleid oder T-shirt zu tragen, der rechtzeitig zum Herbst fertig wurde … 😉 😀 … ich habe aber auch erst irgendwann im Juni oder Juli angefangen. Es ist lange her, dass ich ein Kleidungsstück hergestellt habe …

… I have to brag a bit with this pullover, a summer pullover, to be worn on cooler evenings over a dress or a t-shirt, and which got finished right in time for autumn … 😉 😀 … but I only started some time in June or July. I haven’t produced a piece of clothing for quite some time …

Nein, ich schlafe da nicht im Stehen …
… No, I am not sleeping standing up …

Ich habe das Garn schon lange „umkreist“ und dann war es auf einmal im Sonderangebot … da hat mein keine Wahl oder? Ich denke, dass ich ihn über dünnen Rollkragenpullovern tragen kann, die ich im Winter gerne unter Wollpullovern anhabe. Einen passenden Schal (der auch zu anderen meiner Kleidungsstücke passt) habe ich auch gefunden.

… I have been „circling“ around the yarn for some time, and then it was on offer all of a sudden … one does not have a choice then, right? I think I can wear it over thin polo necks, which I like to wear under woolen pullovers. I also found a matching scarf (which also matches with other clothes of mine).


Das Blattmuster habe ich HIER gefunden. Ich bin leider nicht in der Lage, Handarbeitsanleitungen in anderen Sprachen als Deutsch zu folgen, so dass ich versucht habe, das Muster nach den Fotos zu kopieren. Eine Entschuldigung an Johanna Lindahl, falls mir das nicht gut genug gelungen ist. Auf ihrer Seite findet ihr ganz viele wunderbare Designs. Die Anleitungen sind sowohl auf Schwedisch als auch auf English.

… I found the leaf pattern HERE. I am unable to follow needle work instructions in other languages than German, so I tried to copy the pattern with the help of the photos. If I didn’t get it 100% right, I apologize to Johanna Lindahl. You will find many beautiful designs on her webpage. The instructions are in Swedish and English.


Geht doch … ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag!

… That looks all right, doesn’t it? I wish you all a pleasant day!

Die Bastelsaison hat begonnen … Handicraft season has started

Obwohl auch der Garten noch ein paar Tage Arbeit brauchen wird.

… Although also the garden will still demand a few days‘ work.

Das erste Projekt dieser Saison ist oder war ein Traumfänger. Wie ich auf die Idee gekommen bin, weiss ich eigentlich nicht, vielleicht weil ich in letzter Zeit so viele schöne Federn gefunden habe.

… The first project of this season is, or was, a dream catcher. How I got the idea, I don’t really know. Maybe because I have found so many beautiful feathers lately.

Es folgt eine Diaserie mit der Entstehung. Für die runde Mitte und den grossen Kreis habe ich 3 mm Silberdraht genommen und mit Baumwollgarn umhäkelt.

… Below follows a slide show about the development of the project. For the circle in the middle and the large one, I used 3 mm silver wire and crocheted around with cotton yarn.

Die Grundform so eines Traumfängers besteht aus dem Kreis mit dem Spinnengewebe und der Öffnung in der Mitte sowie einer zarten Feder, die sich leicht im Wind bewegt. Ich wollte aber ein bisschen mehr Symbolik hineinbringen und zusätzlich einige der wie gesagt schönen Federn zur Schau stellen. Ich wollte eine Eule in der Mitte haben und fand eine bei Blogger Equinoxio, der mir auch den Tip gab, doch mal bei den Ojibwa zu schauen. Dort fand ich zwar keine andere Eule, aber eine Erklärung, wie der Brauch mit den Traumfängern entstanden ist. Dort konnte ich auch lesen, dass die offene Mitte dafür gedacht ist, die guten Träume durchzulassen. Also durfte ich sie ja nicht zukleistern.

… The basic shape of such a dream catcher consists of the circle with the spiderweb and the open centre, as well as a delicate feather, which moves slightly in the wind. However, I wanted to add a bit more symbolism, and, in addition, show off some of the before mentioned beautiful feathers. I wanted to have an owl in the middle and found one on blogger Equinoxio’s blog, who also gave me the tip to search under Ojibwe. There I did not find another owl, but an explanation, how the custom with the dream catchers came into being. I also learned that the open middle is meant for the good dreams to get through. So I’d better not patch it over.

Die Eule fand ich bei Blogger Equinoxio in einem Streetart-Beitrag. Sie stammt aus Mexiko und ist eine Maya Eule. Die Feder rechts ist mit 95% Sicherheit von einem Mäusebussard, und die weisse links von einem Schwan. Ich habe für mich bestimmt, dass die Eule für Weisheit, der Raubvogel für Mut und der Schwan für Liebe steht.

… I found the owl on blogger Equinoxio’s blog in one of his streetart posts. It originates from Mexico and is a Mayan owl. the feather to the right is with 95% certainty fallen off a common buzzard, the white one on the left off a swan. I have decided that for me the owl stands for wisdom, the bird of prey for courage, and the swan for love.

Der Rest ist eine Zurschaustellung der Federn.

… The other additions are pure feather show off.

Das fertige Produkt … The finalized product


Die mittlere Feder finde ich so schön, sie schimmert fast schon golden.
… The feather in the middle is so beautiful, it is shining almost golden.



Die Feder links hat eine ungewöhnliche Form.
… The feather on the left has an unusual shape.

Falls ihr annehmt, dass das alle Federn waren, die ich hatte, täuscht ihr euch, schaut einmal hier, und nicht nur Aussenfedern, sondern auch „Unterwäsche“.

… If you should think, that those were all the feathers I had got, you are mistaken. Look here, and not only outerwear, but also „undies“.

Die werden dann in zukünftige Projekte eingehen.

… They will merge into future projects.

Jetzt hängt das gute Stück hier, im Schlafzimmer. Ich habe noch ein paar klitzekleine Veränderungen vorgenommen.
… It has found its place in the sleeping room now. I have made some more tiny changes.

Ich wünsche euch allen schöne Träume!

… I wish sweet dreams to all of you!

Die magische Kaffeetasse … The magical coffee cup

Ich habe wieder einmal ein Bastelwerk geschaffen. Das hat etwas länger gedauert, weil die einzelnen Klebephasen immer erst einmal trocknen mussten, bevor ich die nächste anfangen konnte. Ihr werdet sehen, was ich meine. Die Idee habe ich von Herta vom 1000-Interessen-Blog, den ich nicht mehr finden kann. Sie hatte ein Arrangement mit Tasse und Blumen gemacht. Nun hatte ich aber eine kleine Mokka-Tasse mit Sprung, so bot sich diese Lösung an.

… I have made another handicraft item. It took a while, because the individual glue phases had to dry, before I could start the next one. You will see, what I mean. The idea I got from Herta of the 1000-Interessen-Blog, which I cannot find anymore. She had made an arrangement with a cup and flowers. However, I had a little mocha cup with a small crack, so this solution offered itself.

2018-06-10 10.42.16 BLOG

2018-06-11 14.59.54 BLOG

2018-06-10 10.42.35 BLOG