Fotos des Monats, Juni 2022 / Photos of the month, June 2022

Diesmal wirklich Juni … 😉 … This time really June … 😉

Zwei Fotos aus dem Garten, ein Frühjunispitzenreiter und einer vom späten Juni. Die Azaleen und Rhododendren haben spät geblüht, da wir zu lange Nachtfrost hatten.

… Two photos from the garden, an early June favourite and a late June one. The azaleas and rhododendrons have flowered late, as we had night frosts for too long.



Und drei verschiedene Eindrücke von unserem Camping-Urlaub.

… And three different impressions from our camping trip.

In Dänemark ist immer eine Bank zu finden, wo es eine schöne Aussicht gibt.
… In Denmark you will always find a bench, where there is a nice view.
Das Wetter war ja sehr gemischt … ;–)
… The weather was rather shifting … 😉
Blick auf den schönen Langsø bei Silkeborg
… View on beautiful Langsø near Silkeborg

Ich wünsche euch allen einen angenehmen Sonnabend.

… I wish you all a pleasant Saturday.

Schlagzeilen (44) … Headlines (44)

Mittsommer 2022 … Midsummer 2022

Das Mittsommernachtsfest am 23. Juni (Sankt Hans Aften auf Dänisch) war sehr nett und unsere Musik wurde sehr gut entgegengenommen. Wir haben sogar gestern noch von einem Nachbarn gehört, dass man ihm erzählt hätte, wie schön die Musik war (er musste früh nach Hause gehen wegen seiner kranken Frau). Eine Dame kam extra in unseren Garten, weil sie mich erspäht hatte, nur um mir dasselbe zu erzählen. Das hört man doch gerne. Ein kurzes Video kann man auf Facebook ansehen. Unser eigenes Video ist klangmässig fein, aber bildmässig etwas „gewellt“, denn ich hatte unser Handy auf den Basslautsprecher gestellt. Manche Stellen sind gewellter als andere. 😉 Das Video ist eine Stunde lang, mit 15 Musikstücken, aber ihr konnt ja „hoppen“. Die Liste ist ziemlich gemischt. Ich stelle hier einen Link zum Video rein, der drei Monate lang zur Verfügung steht.

The midsummer night celebration on June 23rd (Sankt Hans Aften in Danish) was very nice and our music was very well received. Even yesterday we heard from a neighbor that he was told how beautiful the music was (he had to leave early because of his sick wife). A lady came into our garden because she had spotted me, just to tell me the same thing. One likes to hear that. A short video can be viewed on Facebook. The sound of our own video is fine, but the visuals are a bit „wavy“ because I placed our mobile phone on the bass speaker. Some parts are more wavy than others. 😉 The video is an hour long, with 15 pieces of music, but you could „hop“. The repertoire is pretty mixed. I’m putting a link to the video here, which will be available for three months.

LINK zum/to the Video (Das Video ist noch unbearbeitet, so dass ihr alle technischen Pannen am Anfang mitbekommt, wenn ihr wollt, haha)
… (The video has not been edited yet, so that you can enjoy all the technical problems at the beginning, if you wish, haha)
Hier einige Angaben zu Liedern, die ihr noch nicht von uns gehört habt. Wenn wir die neue Anlage haben, machen wir dann ganz bestimmt ein paar richtige Videos!!!
… Hier some locations of songs, which you haven’t heard from us yet. When we get the new gear, we will really, really make some proper videos!!!
00.42.30 Bobby MacGee (Kris Kristoffersen)
00.47.30 Byebye love (Everly Brothers)
00.50.50 When your love is alive (Neighbours and friends, kennt ihr schon/… You know this one already)
00.55.05 You’ll be in my heart (Bruce Springsteen)
01.06.00 Der er noget galt i Danmark (John Mogensen) (Da stimmt was nicht in Dänemark, eine Art Protestsong über Umweltverschmutzung und dass man sich alles herausnehmen kann, wenn man nur genügend Geld hat. Passt immer/ … There is something wrong in Denmark, a kind of protest song about pollution, and that one can do anything one likes, if only one has enough money. Very apropos …)

Eines haben wir herausgefunden: Unsere Anlage ist zu schwer und zu kompliziert aufzubauen. Etwas Modernes, Leichteres muss her. Wir haben natürlich schon etwas gefunden und werden die alte Anlage verkaufen. Was jetzt aus vier Teilen besteht, schrumpft damit zu nur einem Teil. Wir haben uns schnell entschlossen, denn vom Altersheim im Nachbardorf hat man uns bereits angesprochen f¨ür eine oder mehrere Vorstellungen, gratis natürlich. Auch wird es dann einfacher, die Musikgeräte mit nach Kopenhagen zu unseren Freunden zu nehmen.

… One thing we found out: Our system is too heavy and too complicated to set up. Something modern and lighter is needed. Of course, we have already found something and will sell the old system. What now consists of four parts shrinks to one part only. We made our decision quickly, because the retirement home in the neighbouring village has already approached us for one or more performances, free of charge, of course. It will also be easier to take the music system along to our friends in Copenhagen.


Die Essenausgabe mussten wir aufgeben. Wir schaffen das einfach physisch nicht. Das sind zwischen 10-12 Kartons mit 30-50 Kilo, die wir auch selber packen, ohne Packtische, also immer über den Boden gebeugt. Das Beugen kann mein Mann nicht, und das Schleppen kann ich nicht. Dazu kommt, dass ein paar der Empfänger Hilfe beim Rauftragen in die Wohnung brauchen, und das können wir wirklich nicht mehr, da müssen junge Leute her. Aber wenn wir gratis für ältere Leute Musik spielen, ist das ja auch eine Art Dienst am Nächsten, denke ich.

… We had to give up the food distribution. We just can’t do it physically. There are between 10-12 boxes with 30-50 kilos each, which we also pack ourselves, without packing tables, so always bent over down to the ground. My husband can’t do the bending, and I can’t do the carrying. In addition, a few of the recipients need help carrying them up to the apartment, and we really can’t do that anymore, young people have to help. But if we play music for older people for free, that’s a kind of service to others as well, I think.

Foto: Pixabay – Gerd Altmann

Seit einigen Monaten machen wir zweimal in der Woche Muskeltraining in einem Fitnesscenter, gratis für uns als Rentner, denn es befindet sich in einer Art kommunalen Altentagesstätte in Aalborg. Kräfte- und gichtmässig hat mir das schon sehr geholfen.

… Since March, we are going to a fitness centre twice a week to do muscle training. It is free of charge for retirees, as it is integrated in a kind of municipal retiree club facilities in Aalborg. It has helped me a lot to gain strength and reduce my arthrosis problems.

Selbst so etwas haben sie dort. Ich habe allerdings bisher nur zwei der älteren Herren an diesem Gerät trainieren sehen.
… Also something like this they have there, but until now I have only seen two of the elderly gentlemen working out on it.
Hier das Cafe mit reichlich Sitzgelegenheiten. Dort trifft man sich zum Plausch oder zu Projektgruppen. Man organisiert auch gemeinsame Ausflüge. Das ist wie ein Haus der Jugend, nur eben für Rentner.
… The the cafe with sufficient seating. People meet there just to chat or for project groups. Also excursions are being organized. It is like a club house, just for retirees.

Das Wetter war merkwürdig bis zum Mittsommernachtsfest, kalt, bewölkt, aber trocken. Seitdem haben wir sowas wie Sommer. Einen Tag hat es durchgeregnet, was wir auch dringend brauchten. Das Klima verändert sich eben, auch wenn viele das immer noch abstreiten. Da wir ja kein Kontinentalklima haben, was im Vornherein recht extrem in seinen Ausschlägen ist, macht es sich bei uns noch nicht allzu heftig bemerkbar. Aber wir bemerken spät einsetzende Fröste, mit Nachtfrösten bis in den Mai hinein, trockene Frühlinge (März-Mai, wobei der April bei uns schon immer recht trocken war), und danach ist es dann offen, ob es trocken bleibt oder durchregnet im Sommer. All das ist natürlich gar nichts gegen die Brände, Erdrutsche, Erdbeben, Windhosen und Überschwemmungen in anderen Teilen der Welt. Das einzige Jahr, in dem wir mal Brände hatten war 2018.

… The weather was strange until Midsummer Eve festival, cold, cloudy, but dry. Since then, we’ve had something like summer. It rained one day, which we urgently needed. The climate is changing, even if many still deny it. Since we don’t have a continental climate, which is quite extreme to begin with, it doesn’t make itself felt too strongly here yet. But we notice late onsetting frosts, with night frosts well into May (that’s very new), dry springs (March-May, although April has always been quite dry here), and after that it is open whether it will remain dry or rain throughout the summer. All of this is, of course, nothing compared to the wildfires, landslides, earthquakes, tornadoes and floods in other parts of the world. The only year we ever had wildfires was 2018.

Jetzt seid ihr erst einmal wieder auf dem Laufenden. Habt alle ein angenehmes Wochenende!

… You are all up to date again now. Have a good weekend, everybody!

Silkeborg Seenrundfahrt … Cruise on the lakes at Silkeborg

Silkeborg liegt inmitten einer Seenplatte. Auf vier von den Seen kann man eine Rundfahrt machen.

… Silkeborg is situation in the middle of a lake region. On four of the lakes one can go on a cruise.

Das Boot, wir sassen unten in Augenhöhe mit der Anlegermauer, eine interessante Perspective.
… The boat; we sat downstairs, at eye level with the pier wall. An interesting perspective.
Silkeborg Jugendherberge, nicht schlecht gelegen …
… Silkeborg’s Youth Hostel, not a bad location …

Das folgende Video zeigt die Ausfahrt von Silkeborg mit den schönen Häusern am Wasser. Ein bisschen heile Welt war das schon.

… The following video shows the departure from Silkeborg with the beautiful houses at the water front. A bit idyllic world like.


Im nächsten Video geht es am Seeufer entlang. Das sieht unberührter aus, als es ist. Hinter den Bäumen sind fast überall Wanderwege, was ich auch toll finde.

… The next video shows the banks of the lakes. It looks more untouched as it was. Behind the trees were nearly everywhere walking paths, which I really liked.


Das Wetter war ja sehr gemischt an dem Tag …
… The weather was very shifting that day …

Es gab einige kleine Anlegestellen, wo sich meistens ein Gasthof befand, mal grösser, mal kleiner.

… There were several small landing stages, where in most cases you would find a restaurant, some bigger, some smaller.



Diesen kleinen, schwimmenden Gartenpavillon fand ich allerliebst.

… I found this small, swimming garden pavilion adorable.


Zwei sehr unterschiedliche Grundstücke an dem einen See. Das eine ziemlich luxuriös mit manikürtem Garten …

… Two very different properties at one of the lakes. One of them rather luxurious with a manicured garden …


Das andere mit überwachsener Terrasse und wilderem Garten, mehr mein Geschmack, das einzige Haus mit einem Namen: Kystens Perle (Küstenperle).

… The other one with overgrown terrace and wilder garden, more to my taste, the only house with a name: Kystens Perle (Pearl of the Coast).


Hier nähern wir uns wieder dem Anleger in Silkeborg. Das wunderschöne alte Haus beherbergt die Touristeninformation und den Fahrkartenverkauf.

… Here we are approaching the pier in Silkeborg again. The beautiful old building houses the tourist information and the ticket office.


Vielleicht habe ich euch auf den Geschmack gebracht, einmal Silkeborg zu besuchen? 🙂

… Maybe you now fancy to pay Silkeborg a visit? 🙂

Langsø Camping Silkeborg … Same in English

Die Silkeborger Seen befinden sich in Mitteljütland, und es handelt sich hier um eine Landschaft, die während der letzten Eiszeit durch Gletscher geformt wurde. Der Langsø (Langsee), an dem unser Campingplatz lag, ist für dänische Verhältnisse gross, ca. 7 km lang, aber relativ flach. Die durchschnittliche Tiefe liegt bei 2,5 Metern, die tiefste Stelle ist 4,9 Meter tief.

… The Silkeborg lakes are situated in Midjutland and have been formed by glaciers during the last ice age. Langsø (Longlake), where our camping site was, is large for Denmark, about 7 km long (4.3 miles), but relatively shallow. In average it is 2.5 metres deep (8 feet), and the deepest spots measure 4.9 metres (16 feet).

Silkeborg Sø Camping ist ein relativ kleiner Platz mit Plätzen für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte, aber es gibt auch ein paar Hütten. Zum See sind es ca. 50 Meter.

Silkeborg Sø Camping is a relatively small site with plots for caravans, camper vans and tents, but also has some huts. The distance to the lake is about 50 metres (164 feet).



Ein lauschiger Platz für die Zelte und eine dieser offenen Übernachtungshütten, die mehr und mehr in Dänemark entlang Wanderwegen und Fahrradrouten aufgestellt werden. Hier hat man sogar Seeblick.

… A cosy place for the tents and one of those over night shelters, which are more and more popping up in Denmark along hiking paths and bicycle routes. From here you even have a lake view.



Die dänische Naturschutzbehörde hat das Abholzen von den Bäumen direkt am See verboten, so dass man von den Stellplätzen aus nicht direkt auf den See schauen kann. Aber es ist ja nicht weit, nicht wahr?

… The Danish nature protection authorities have prohibited that the trees directly at the lake are being felled, so that one does not have a view of the lake from the plots. But it is not really far to go, right?

Nicht der schlechteste Sitzplatz. … Not the worst place to sit down.

Für einen Süsswassersee ist das Wasser ziemlich rein.
… For a freshwater lake, the water is rather clean.

Auf dieser Seite des Sees gibt es einen Wander- und Fahrradweg, der hauptsächlich durch den Wald führt. Nach links kommt man nach 1,5 km direkt ins Zentrum von Silkeborg; nach rechts geht es am See entlang, wir wissen ja, ca. 7 km. Auf der anderen Seite des Sees, wechseln sich Naturwege und kleine Wohnstrassen ab.

… On this side of the lake there is a hiking and bicycling path, which mainly leads through woodland. To the left you get to Silkeborg’s centre after 1,5 km (1 mile); to the right it follows the lake, as we know, about 7 km long (4.3 miles). On the other side of the lake, nature paths and small residential streets alternate.



Alles in allem war das ein schöner Platz in naturschöner Umgebung (wir bekommen keine Prozente 😉 ), den wir wirklich empfehlen können.

… All in all it was a very nice camping site in beautiful nature (we don’t get any percentage 😉 ), which we can really recommend.

Vorschau … Preview

Auf das, was da kommt. Seit Montag und bis Donnerstag sind wir auf einem Campingplatz bei Silkeborg. Eine tolle Stadt in wunderschöner Umgebung mit vielen Seen, Wald, Heidelandschaft und Hügeln, u. a. dem so genannten „Himmelberg“, der mit den imponierenden 147 Metern über dem Meeresspiegel.

… On what to expect. Since Monday and until Thursday we are on a camping site at Silkeborg. A great city in beautiful surroundings with many lakes, woods, heather landscape and hills, amon others the so called „Heaven’s mountain“, with its impressive 147 metres above sea level.


Am Montag hatten wir starke Regenschauer über den Tag verteilt, Deshalb fuhren wir zu den Kalkgruben in Mønsted, was wir sowieso wollten. Wir waren immer gerade drinnen oder nach Hause gekommen, wenn es regnete, Glück gehabt. Sogar eine halbe Stunde Fahrradfahren am See abends war uns in Trockenheit vergönnt.

… On Monday we had strong showers all day long. Therefore, we went to see the chalk mine at Mønsted, which was on our plan anyway. We were always indoors or had just come home, when it started raining. Lucky us! We were even granted half an hour dry bicycletour along the lake in the evening.



Am Dienstag haben wir eine grosse Seenrundfahrt gemacht. Es ist einfach nur wunderschön hier.

… Tuesday we went on a long cruise through many of the lakes. It is simply beautiful here.


Mittwoch sollte unser letzter Tag sein. Wir hatten eigentlich geplant eine 11.5 km lange Route auf einem dieser ehemaligen Eisenbahnstrecken zu radeln, aber es sah sehr nach Regen aus. Letztendlich beschlossen wir dorthin zu fahren (Fahrräder im Auto) und dann zu entscheiden, was wir machen wollten. Wir fuhren, und es war eine richtig schöne Tour.
Aber dann kam das dicke Ende: mein Mann musste zur Notaufnahme ins Krankenhaus im nahegelegenen Viborg wegen all zu hohem Blutdruck (maliziös) und dementsprechenden vernichtenden Kopfschmerzen.

… Wednesday was supposed to be our last day. We had planned to bike on a 11.5 km long route on one of those former railway lines, but it looked very much like rain. In the end we just packed the bikes into the car and went there to decide on spot. We did it, and it was a great tour.
But then happened the worst: My husband had to be hospitalised acutely in the near city of Viborg. His blood pressure was far too high (malicious) and he had the corresponding devastating headaches.


Heute Morgen am Donnerstag hat er angerufen, dass der Blutdruck runter ist und die Kopfschmerzen weg sind. Er kann aber erst nach dem Stubengang zurückkommen, was eine Weile dauern kann. Das Wetter ist zum ersten Mal richtig schön, ideal für einen Krankenhausaufenthalt! Ich denke ich werde einen langen Spaziergang am See machen bis er zurück ist. Aber erst einmal Abwaschen …

… This morning on Thursday he called and informed me that his blood pressure is down and the headache is gone. What a relief! But he can only come back after the ward round, which might take a while. The weather is – for the first time – splendid, so very ideal for a stay in hospital! I think I will take a long walk along the lake until he is back. But first the dishes …

Jedenfalls bleiben wir eine Nacht länger, damit mein Mann sich erholen kann. Ich darf den Kastenwagen zusammen mit dem Wohnwagen nämlich nicht fahren.
Unverhofft kommt oft ist eben nicht immer positiv …

… Anyway, we will stay a night longer than planned, so that my husband can get a rest. I don’t have the license to drive the van with the caravan attached. Unexpected is not always positive, is it …

Wenn man glaubt, man kennt eine Stadt … When one thinks, one knows a town

Wir waren ja schon oft in Løgstør, eine unserer Lieblingsstädte am Limfjord. Dieses Mal gingen wir auf dem Hinweg durch die Stadt, um vor dem Wind geschützt zu sein und fanden einen Fussweg zur Anhöhe, wo die Häuser mit der schönsten Aussicht stehen. Wir waren zu Radtouren, Spaziergängen, Kunstfunden, Museum, Kunstgalerie und der Windjammer-Regatta „Limfjord rund“ dort.

… We have been to Løgstør many times before, it is one of our favourite places at the Limfjord, This time we chose to walk through town on our way out for wind protection, and we found a path up to the hill, where the houses with the best view are situated. We were there for bicycle tours, walks, art discoveries, museum, art gallery and the windjammer regatta „Limfjord rund“.

Als Erstes stiessen wir auf den Pavillon Christiansminde, was ein Restaurant zu sein scheint, aber zu dem Zeitpunkt geschlossen war. Man kann den Pavillon auch für Feste und Konferenzen mieten.

… The first thing right on top that we saw was the pavilion Christiansminde, which seems to be a restaurant, but was closed at the time. It is possible to rent the pavilion for celebrations and conferences.


Beim Weitergehen verwandelte sich der asphaltierte Weg in einen Grasweg, und wir entdeckten ein ganzes Netz von kleinen Fusswegen am Hang entlang und in einen kleinen Wald hinein, sowie eine Treppe zur Stadt hinunter, die uns vorher noch nie aufgefallen war.


… When walking on, the asphalt path changed into a grass path, and we discovered an entire net of small footpaths along the hill and into a small wool area, as well as a staircase down to the town, which we had never noticed befored



Alle Wege trafen sich dann irgendwie am Kanal. Die Aussicht von dort oben war wirklich schön.

… All paths came together somehow down at the canal. The view from up there was really beautiful.

Ein letztes Foto. Der „Strand“ besteht zu 99% aus Muscheln, daher sind dort auch nie sehr viele Menschen versammelt. Wenn man sich jetzt umdreht, blickt man auf den Ort, nur der Kanal liegt dazwischen. Kann die Lage besser sein?

… A last photo. The „beach“ consists to 99 % of shells and mussels, that is why there are never many people „agglomerated“. If you turn around from here, you look at the town, only separated from it by the canal. Could the location be any better?


Diese Stadt wird für uns immer interessanter! Wenn ihr mal nach Løgstør kommen solltet, lohnt sich nicht nur der Spaziergang am Kanal, man kann – neben vielem anderen – auch gerne mal nach oben schauen. 😉

… This town is getting more and more interesting to us! If you should visit Løgstør, not only a walk along the waterfront is worth the while, among many other things, you might want to look up as well. 😉

Leckeres mit Zwiebeln … Tasty onion dish

Heute gibt es wieder einmal ein Rezept, ein kleines, schnelles. Der Erfinder nennt es „onion smash“ (Zwiebelmatsch). Der Name ist etwas komisch für so etwas wohlschmeckendes.

… Today I have finally a recipe for you again, a small, quick one. The inventor calls it „onion smash“. The name is a bit weird for something so well tasting.

Hier die Zutaten:
70 g Zwiebeln, fein gehackt
100 g Gewürzgurke, fein gehackt
1 EL von der Gurkenmarinade
1/3 Chili, fein gehackt
80 g Mayonnaise
1 EL Ketchup
1 EL Senf

… Here the ingredients:
70 g onions
100 g gherkin (pickled cucumber)
1 table spoon pickle marinade
1/3 Chili
80 g mayonnaise
1 table spoon ketchup
1 table spoon mustard

Unbezahlte Werbung*) … unpaid advertising*)

Zubereitung
Zwiebeln, Gurken und Chili feinhacken. Dies dann mit den anderen Zutaten zusammenmischen, fertig. Salz braucht man eigentlich nicht hinzuzufügen.

… Preparation
Finely chop onion, cucumber and chili. Then blend this mixture with the rest of the ingredients, done. One does not really need any additional salt.


Meine Änderungen: ich habe nur drei kleine Cornichons benutzt, sonst wird es mir einfach zu sauer. Beim zweiten Mal habe ich noch eine Knoblauchzehe hinzugefügt, was gar nicht geschadet hat, und den Senf mit Dillsauce ausgetauscht. Das ist eine fertige Sauce, die die Dänen zu ihrem roh mariniertem Lachs essen (gravad laks). Sie enthält viel Dill, etwas Senf und ist süsser.

… My Changes: I have only used three small cornichons, otherwise it will get too sour for me. The second time I made it, I have added a clove of garlic, which didn’t do any damage at all, and exchanged the mustard with dill sauce. That is a ready made sauce that the Danes eat with their raw marinated salmon (gravad laks). It contains a lot of dill, a bit of mustard and is sweeter.

Für mich ist der „Zwiebelmatsch“ eine Art Remoulade nur mit Zwiebeln, die fantastisch zu Sandwiches und Burgern schmeckt.

… I consider the onion smash a kind of remoulade, only with onions, which tastes great with sandwiches and burgers.

Vielleicht findet ihr ja noch weitere Anwendungsmöglichkeiten …

… Maybe you will find even more possibilities for usage …


Das Video enthält auch ein Rezept für Burger und für französische Zwiebeltörtchen. Letztere haben wir auch schon gemacht, aber nicht fotografieren können, weil die zu schnell verdampft waren. 😉

… The video also contains a recipe for burger and for French onion tartelettes. The latter we have also prepared already, but I didn’t manage to take photos, because they evaporated so quickly. 😉

*****************************************************************************

*) Zu den Produkten, die ich benutzt habe: dieser Ketchup von Heinz ist der einzige, den wir hier ohne „E“s bekommen können und der trotzdem (oder gerade deshalb?) gut schmeckt. In geringen Dosen, denn ich bin kein Freund von Ketchup, aber in solchen Rezepten wie diesen passt das gut.
Die Mayonnaise von Hellmann’s ist die einzige hier in Dänemark, die ich mag, denn sie ist nicht so sauer (wiederkehrendes Thema). Es ist bei mir eigentlich nur der Essig, denn wenn ich Zitronensaft benutze, dann mag ich sauer.
Und dann der gute Senf vom Købmandsgården in Tornby zwischen Lønstrup und Hirtshals. Den müsst ihr unbedingt „heimsuchen“, wenn ihr mal in die Gegend kommt, die haben schöne und leckere Dinge. Ausserdem haben sie ein Café mit selbstgebackenem Kuchen und in der Scheune ein 3D-Modell der Handelsroute zwischen Dänemark und Norwegen.
Das ist alles unbezahlte Reklame!

… *) To the products that I have used: this Heinz’s ketchup is the only one that we can get here without any „E“s, which tastes well anyway (or maybe because of it?). Only in small doses though, as I am not a fan of ketchup, but in recipes like this it fits in.
Hellmann’s mayonnaise is the only one here in Demark that I like, as it is not so sour (recurring topic). It is actually only the vinegar that I don’t like, if I use lemon juice, I like sour.
And then the fine mustard from Kømandsgården in Tornby, between Lønstrup and Hirtshals. If you ever come to the area you have to visit it; they sell beautiful and delicious products. Furthermore, they have a café with home bake, and in the barn they have put up a 3D-model of the trade route between Denmark and Norway.
All this is unpaid advertising!

Fotos des Monats, Mai 2022/ Photos of the month, May 2022

Kaum zu glauben, dass der Mai schon wieder vorüber ist!

… I can hardly believe that May is already over!

Wettermässig war es ein sehr gemischter Monat, aber die dramatischen Wolken versprachen mehr, als sie hergaben.

… As far as the weather is concerned, May was a very mixed month, but the dramatic clouds promised more than they could deliver.




Doch auch dies war Mai, hier Anfang des Monats, Frühling an der Elbe. An diese Farbe denke ich, wenn der Dichter von „köstlichem Grün“ spricht.

… But also this was May, here at the beginning of the month, spring at the Elbe river. This is the colour I am thinking of, when the poet talks of “ luscious green“.


Und Frühling Ende Mai in Dänemark, die erste Rose mit dem sehr passenden Namen „Frühlingsduft“.

… And spring at the end of May in Denmark; the first rose with the very suitable name „Frühlingsduft“ (spring perfume).


Nun wünsche ich euch allen noch einen angenehmen Freitag.

… And now I wish you all a pleasant Friday.

Unverhofft kommt oft …The unexpected comes along frequently (?)

Das hier muss ich euch doch zeigen. Wir waren ja vor ein paar Wochen auf der Generalversammlung unseres Dorfrats, wo wir erwähnt haben, dass wir Musik machen. Einige haben sich dann unsere Videos auf YouTube angesehen und am letzten Freitag kamen 4 Leute uns, um uns life zu hören. Und dann wehte heute dieser Zettel in unseren Briefkasten.

… I have to show you this. We were at the assembly of the village council a few weeks ago, where we mentioned that we are playing music. Some people have looked at our videos on YouTube and last Friday 4 people came by to hear us life. And today this leaflet fluttered into our letterbox.

Dort steht, dass die lokalen Musiker Birgit und Steffen am 23.6. beim Sommersonnenwendenfest Musik für jeden Geschmack (naja, jeden … Geschmack) spielen werden. Ich bin gespannt wie ein Flitzbogen und hoffe, dass ich keinen blackout bekomme. Drückt uns bitte die Daumen! Wir werden natürlich versuchen zu filmen.

… It says there that the local musicians Birgit and Steffen will play music for all tastes (all tastes, yeah, right) at the summer solstice party on 23 June. I am so excited and hope that I will not get a blackout. Cross fingers for us, please! We will, of course, try and make a film.

Das Menü (Schweinerücken) ist ja nicht gerade so unser Ding 😉 , aber wir warten mal ab, woraus die angepriesenen Beilagen bestehen.

… The menue (saddle steak) is not really our favourite 😉 , but let’s see what the promoted side dishes are.

Neue Touristenattraktion in Nordjütland …New tourist attraction in Northern Jutland

Die versandete Kirche in der Nähe von Skagen ist nichts dagegen. Wir werden für die Sommerferien einen Kiosk und Toiletten aufstellen müssen für die wallfahrenden Touristen.

… The sand buried church near Skagen is peanuts in comparison. For the summer holidays we will have to set up a kiosk and toilets for the pilgrimageing tourists.

Hier ist sie: die versandete Bank am Kattegat!

… I give you: the sand buried bench at the Kattegat!


Was meint ihr, sollten wir sie einzäunen und Eintritt nehmen, wie bei Stonehenge? 😉

… What do you think, should we fence it in and take a fee, like at Stonehenge? 😉