Etwas für andere tun wollen …Wanting to do something for others

Tenzin Gyatso – 14th Dalai Lama.
Foto: Christopher Michel – Flickr Archived here [1], CC BY 2.0

“Die Probleme, denen die heutige Menschheit gegenübersteht, erfordern eine positive mentale Einstellung und Mitgefühl für andere. Ich glaube fest daran, dass wir die meisten unserer Probleme durch die Entwicklung eines universellen Verantwortungssinns lösen können – den Wunsch, ohne einen eigennützigen Beweggrund etwas für andere tun zu wollen.”
– Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama

********************************************************************

“The problems humanity faces today demand a positive mental attitude and a sense of compassion for others. I firmly believe we can solve the majority of our problems by developing a sense of universal responsibility—wanting to do something for others without a selfish motive.”
– His Holiness the 14th Dalai Lama

*******************************************************************

Auch dieses Zitat stammt von der Webseite des Bloggers Silent Songs of Sonsnow.

… Also this quote was taken from blogger Silent Songs of Sonsnow’s website.

Innere Abrüstung … Inner disarmament

Tenzin Gyatso – 14th Dalai Lama.
Foto: Christopher Michel – Flickr Archived here [1], CC BY 2.0

Zum Jahresende habe ich noch einmal ein Zitat, dass ich auf dem Blog von „Silent Songs of Sonsnow“ gefunden habe. Ich fand das für die augenblickliche Weltsituation sehr passend.

… For the end of the year, I have found another quote that I found on the blog of „Silent Songs of Sonsnow„. I thought it was rather suitable in view of the present world situation.

****************************************************************************

“Frieden in der Welt ist vom inneren Frieden abhängig. Wenn wir den haben, dann gehen wir Probleme im Geiste von Dialog, Mitgefühl und Respekt für die Rechte Anderer an – das ist immer eine bessere Lösung als auf den Gebrauch von Waffen und Gewalt zurückzugreifen. Externe Abrüstung ist von innerer Abrüstung abhängig.”

– Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama

****************************************************************’**********

“Peace in the world depends on peace within. If we have that we’ll approach problems in a spirit of dialogue, compassion and respect for the rights of others—always a better solution than resorting to a use of weapons and force. External disarmament depends on inner disarmament.”

– His Holiness the 14th Dalai Lama

**************************************************’***********************

❤ ❤ ❤

Ein wertvolles Leben … A life of value

Ich hatte eigentlich keinen Beitrag für heute geplant, aber dann sah ich dieses wunderbare Zitat auf der Seite des Bloggers „Silent Songs of Sonsnow“:

… I hadn’t planned any article for today, but then I read this beautiful citation on „Silent Songs of Sonsnow“s blog.

Tenzin Gyatso – 14th Dalai Lama.
Foto: Christopher Michel – Flickr Archived here [1], CC BY 2.0

„Die Richtung unseres Lebens muss positiv sein. Wir wurden nicht geboren, um Ärger zu verursachen oder anderen Schaden zuzufügen. Damit unser Leben wertvoll ist, müssen wir meines Erachtens gute menschliche Eigenschaften entwickeln – Wärme, Freundlichkeit, Mitgefühl. Dann wird unser Leben sinnvoller und friedlicher – glücklicher.“
Seine Heiligkeit der 14. Dalai Lama

***************************************************************

“The direction of our lives needs to be positive. We weren’t born to cause trouble or do harm to others. For our life to be of value, I think we must develop good human qualities – warmth, kindness, compassion. Then our life will become meaningful and more peaceful – happier.”
His Holiness the 14th Dalai Lama

**************************************************************

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag/4. Advent.

… I wish you all a pleasant Sunday/4th Advent.

Albert Schweitzer zum Thema Ethik … Albert Schweitzer on ethics

Foto Wikepedia, Albert Schweitzer 1955

»Ethik ist ins Grenzenlose erweiterte Verantwortung gegen alles, was lebt.«

»Ethisch ist der Mensch nur, wenn ihm das Leben als solches, das der Pflanze und des Tieres wie das des Menschen, heilig ist und er sich dem Leben, das in Not ist, helfend hingibt.«

»Mit drei Gegnern hat sich die Ethik auseinanderzusetzen: mit der Gedankenlosigkeit, mit der egoistischen Selbstbehauptung und mit der Gesellschaft.«
– Albert Schweitzer

***************************************************************

»Ethics is infinitely extended responsibility towards everything that lives.«

»People are only ethical when life as such, that of plants and animals as well as that of humans, is sacred to them and they devote themselves to helping life that is in need.«

»Ethics has to deal with three opponents: thoughtlessness, egotistic self-assertion and society.«
– Albert Schweitzer

****************************************************************

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen von wahrer Ethik geprägten Sonntag.

… In this spirit I wish you all a Sunday affected by true ethics.

Jedes Leben ist heilig … Every life is sacred

Foto Wikepedia, Albert Schweitzer 1955

»Mit allem, was lebt, sind wir durch Wesensverwandtschaft und Schicksalsgemeinschaft verbunden.«

»Dem Menschen, der zur Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben gelangt ist, ist jedes Leben als solches heilig.

»Die Ehrfurcht vor dem Leben, zu der wir Menschen gelangen müssen, begreift alles in sich, was als Liebe, Hingebung, Mitleiden, Mitfreude, Mitstreben in Betracht kommen kann.«
Albert Schweitzer

***************************************************

… »We are connected to everything that lives through kinship and a shared destiny.«

»For the human being who has arrived at the ethic of reverence for life, every life as such is sacred.

»The reverence for life that we humans have to attain encompasses everything that can come into consideration as love, devotion, compassion, shared joy, shared striving.«
Albert Schweitzer

*****************************************************

Wir sind alle miteinander verbunden, daher ist Empathie und Respekt füreinander die einzig logische Konsequenz.

… We are all interconnected, therefore, empathy and respect for each other is the only logical consequence.

Liebe und Mitgefühl sind Grundbedürfnisse … Love and Compassion are necessities

2019-12-02 19.17.10

Es ist nicht deine Aufgabe, nach Liebe zu streben, sondern nur in dir selbst alle die Barrieren zu suchen und zu finden, die du gegen sie aufgebaut hast.
(Rumi)

Liebe ist die stärkste Kraft, die die Welt besitzt, und doch ist sie die denkbar bescheidenste.
(Mahatma Gandhi)

Liebe und Mitgefühl sind Grundbedürfnisse, kein Luksus. Ohne sie kann die Menschheit nicht überleben.
(Dalai Lama XIV)

Und eine andere Art der Liebe, meisterlich in Worte gefasst von Leo Tolstoy und Oscar Wilde:

Ich denke … wenn es stimmt, dass es so viele Gemüter wie Köpfe gibt, dann gibt es auch genauso viele Formen der Liebe, wie es Herzen gibt.
(Leo Tolstoy)

Du liebst jemanden nicht für ihr Aussehen, ihre Kleidung oder ihre Luxusautos, sondern weil sie ein Lied singen, das nur du hören kannst.
(Oscar Wilde)

****************************************

… Your task is not to seek for love, but merely to seek and find all the barriers within yourself that you have built against it.
(Rumi)

Love is the strongest force the world possesses and yet it is the humblest imaginable.
(Mahatma Gandhi)

Love and compassion are necessities, not luxuries. Without them, humanity cannot survive.
(Dalai Lama XIV)

And another kind of love, masterly put into words by Leo Tolstoy and Oscar Wilde:

I think… if it is true that there are as many minds as there are heads, then there are as many kinds of love as there are hearts.
(Leo Tolstoy)

You don’t love someone for their looks, or their clothes, or for their fancy car, but because they sing a song only you can hear.
(Oscar Wilde)

*****************************************

Egal welche Art der Liebe wir fühlen, die Liebe für Gott und Menschheit, die Liebe für unsere Familie, unsere Geliebten oder auch die Liebe zur Natur … sie alle verbessern die Lebensgrundlage für die gesamte Menschheit. Das ist meine feste Überzeugung! Während der Momente, in denen wir Liebe fühlen, können wir keinen Hass fühlen … lasst uns diesen Gedanken mit in das neue Jahr nehmen!  🙂

… No matter what kind of love we feel, the love for God and mankind, the love for our family or our lover, or the love for nature … they all improve the lives of everybody. That is my firm belief! During the moments we feel love, we cannot feel hate … let us take this thought into the new year!  🙂