Liebe ist, was du bist … Love is what you are

Jaggi Vasudev (Sadhguru)
Foto:  Isha Foundation – http://sadhguru.org

Du denkst, dass du die Welt nur durch Wut bewegen kannst. Warum? Warum kannst du sie nicht mit Liebe bewegen? Warum kannst du sie nicht mit Mitgefühl bewegen?

Liebe ist eine Qualität. Liebe ist nicht das, was du tust. Liebe ist das, was du bist.

Wenn jemand Schmerzen hat und es dich überhaupt nicht schmerzt, dann bedeutet dies, dass du deine Menschlichkeit verlassen hast.
Jaggi Vasudev (Sadhguru)

*****************************************************

… You think that the only way to move the world is through anger. Why? Why can’t you move them with love? Why can’t you move them with compassion?

Love is a quality. Love is not what you do. Love is what you are

If someone is in pain and it doesn’t hurt you at all, it means that you have left your humanity.
Jaggi Vasudev (Sadhguru)

***************************************************

Lasst uns unsere Menschlichkeit bewahren!

… Let us retain our humanity!

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

9 Gedanken zu „Liebe ist, was du bist … Love is what you are“

  1. Ich werde mir immer die größte Mühe geben menschlich zu sein. Zu Jedermann! Aber manchmal fällt es sogar mir sehr schwer.
    Birgit es ist aber auch nicht leicht sich in der Anonymität des Internet zu bewegen. Die Erfahrung habe ich schon oft gemacht und gerade habe ich es wieder hinter mir.
    Wie schön das wenigstens wir Zwei uns kennen! *grins*
    Habt noch einen gemütlichen Halloween-Abend. Mein Sohn ist heute mit seinen Mädchen unterwegs um Streiche zu spielen. Einen Teil konnte ich per Lifefilm miterleben. 😉
    Lieben Gruß vom Sternchen

    Gefällt 1 Person

    1. Das ist ja schön, dass er dich auf diese Weise daran teilhaben lässt. Unser Dorf ist Halloween-frei. Es kam noch niemand für Süssigkeiten. Ich kaufe trotzdem jedes Jahr etwas. Ich fände es zu peinlich, wenn doch jemand kommt und dann hat man nichts.

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Birgit, das ist durch unsere Technik alles möglich. Ich bekam sogar einen Blick auf den Schminktisch wo die Masken entstanden sind. Mein Sohn hat seine Mädels 3,5 Stunden begleitet. Das ist in der heutigen Zeit sicherer.
    Birgit, zur Not geht ein wenig Klimpergeld. Unsere Kinder freuen sich auch darüber. 😉
    Lieben Gruß zu euch, vom Sternchen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.