An Advocacy Campaign Spotlights the Ordinary Lives of People with Disabilities in a Lighthearted Short Film

Diesen Beitrag, gefunden bei MSAMBA (Manchester School of Samba), wollte ich euch schon seit Längerem zeigen. Da kann man schon mal ins Grübeln über das eigene Verhalten kommen. Das ist ein VIMEO Video, dort habe ich kein Abo, daher müsst ihr auf den Link ganz unten „ursprünglichen Post anzeigen“ klicken, um zum Video zu kommen.

… This post – found on MSAMBA’s blog (Manchester School of Samba) – I had for some time on my list to show you. It is not entirely impossible that one might reflect over one’s own behaviour. This is a video by VIMEO, where I am not registered, so you would have to click the link at the bottom of this post to see it on the original post.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!
… I wish you all a pleasant day“

msamba

To kick off their

joint WeThe15 campaign, the International Paralympic Committee and International Disability Alliance commissioned a short film that takes a humorous and playful approach to showcasing the ordinary lives of people with disabilities. Produced by Sam Pilling of Pulse Films, the ad uses a series of vignettes to spotlight members of the disability community, who speak to their joyful, frustrating, and routine experiences alongside the discrimination and stereotypes many confront on a daily basis.

WeThe15 will help launch the Tokyo 2020 Paralympic Games and be shown at the opening ceremony on August 24.[…]

More: An Advocacy Campaign Spotlights the Ordinary Lives of People with Disabilities in a Lighthearted Short Film

Ursprünglichen Post anzeigen

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

2 Gedanken zu „An Advocacy Campaign Spotlights the Ordinary Lives of People with Disabilities in a Lighthearted Short Film“

  1. Das ANDERS SEIN ist nur in den Köpfen der Menschen. Das sind sehr liebenswerte Menschen und gar nicht anders als wir. Schlimm diese Vorurteile!
    Lieben Gruß in deinen Tag, Lilo

    BEING DIFFERENT is only in people’s minds. They are very lovable people and no different from us. Get rid of these prejudices!
    Greetings to your day, Lilo

    Birgit es ist sehr gut Beiträge über „diese Menschen“ zu bringen. Ich bin der Meinung es sollte viel mehr Aufklärung darüber geben. Ich habe eine Freundin mit einer Tochter und sie kann ein trauriges Lied davon singen! 😦

    Birgit is very good at making articles about „these people“. I think there should be a lot more education about it. I have a friend with a daughter and she can sing a sad song about it! 😦

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.