Radtour an der wilden Nordseeküste … Bicycle tour at the wild North Atlantic coast

Auf dem Weg zur Küste: In einem kleinen Ort hat ein Witzbold diesen Busstopp „Stadtzentrum Fjaltring“ genannt. Loppemarked ist ein Flohmarkt.
… On our way to the coast: In a little one horse place a joker called this bus stop „Downtown Fjaltring“. Loppemarked is a fleamarket.

Diesen Ausflug sind wir zweimal angegangen, fehlgeleitet durch den Wetterbericht, der uns Sonne und mindestens 17 Grad Celsius versprach. Beim ersten Mal war es so kalt und so stürmisch, dass wir abbrechen mussten, denn wir waren nicht dementsprechend angezogen und hatten keine Lust krank zu werden.

… We have attempted this excursion twice, misguided by the weather report, which promised us sun and at least 17 degrees Celsius. The first time it was so cold and stormy that we had to discontinue, as we were not suitably dressed and didn’t want to get sick.

Beim zweiten Mal war es zwar auch nicht so, wie versprochen, aber aushaltbar und wir hatten extra Pullover mit. Das wurde dann zu einem recht interessanten Ausflug in vielerlei Hinsicht: der Radweg selber, die Landschaft, das Pauseneis und last but not least die Windglider.

… The second time it was not as fine as promised either, but endurable, and we had put on an extra layer of clothes. It turned out to be a rather interesting excursion in many respects: the bicycle path itself, the landscape, the icecream break, and last but not least the wind gliders.

Wir begannen unsere Tour am Parkplatz bei der Kirche vom Ort Trans. Unten im Vergleich mit der Kirche von Ferring, ca. 3 km weiter nördlich. Die Kirchen hier sind sehr schlicht gehalten. Früher waren die sie zahlreich und gut besucht. Fast die ganze Westküste war „Indre Mission“ (Innere Mission), eine recht puritanische, christliche Orientierung. Ich nehme an, dass das mit dem ziemlich harten Fischerleben zusammenhing.

… We started our tour at the parking place of the church at Trans. Below in comparison to the church of Ferring, about 3 m further north. The churches here are very simple in style. In earlier times, they were numerous and well frequented. Nearly the entire west coast belonged to the „Indre Mission“ (Inner Mission), a rather puritan, christian orientation. I presume that it had to do with the hard fisherman’s life.

Unten könnt ihr sehen, wie sich der Fahrradweg an der Kante entlangschlängelt. Im Hintergrund der Leuchtturm von Bovbjerg.

… On the following photo you can see, how the bicycle path meanders along the edge. In the background the lighthouse of Bovbjerg.


Die Küste ist rauh hier, ziemlich imponierend, aber leider, wie fast überall von Abbrüchen geplagt. Ich habe mich hier nicht zu dicht an die Kante gewagt. Von der Seite konnte man teilweise sehen, wie untergraben die Steilküste war.

… The coast is rough here, rather impressive, but unfortunately, as nearly everywhere, plagued by landslides. I did not dare to go too close to the edge. From the side it was visible at times, how eroded the cliff line was.


So einen Ausblick hat man fast überall vom Fahrradweg aus.
… Nearly everywhere on the path one enjoys views like this.

Es waren buchstäblich Hunderte von Windglidern unterwegs. Nicht alle waren in der Luft, einige waren oben auf der Steilküste, andere unten am Strand.

… There must have been hundreds of wind gliders about. Not all of them were in the air, some were on the cliff, some on the beach below.

Der Tanz der Glider. … The dance of the gliders.

Der Radweg ist Teil der Panoramaroute. In dieser Form verläuft er von Trans Kirche über Bovbjerg mit seinem imponierenden Leuchtturm nach Ferring. Danach kann man entweder auf losem Sand weiter an der Küste langfahren oder auf den kleinen Strassen nach Vejlby. Den Sand haben wir abgewählt, dafür bin ich dann doch zu alt (ich habe nicht mehr die Kraft für’s Radeln in tiefem Sand). Die Strassen waren aber fast gar nicht befahren, trotz Sommerferien, daher haben wir auch das geniessen können.

… The bicycle path is part of the panorama route. In this form it runs from the church at Trans via Bovbjerg with its impressing lighthouse to Ferring. After that, one can either continue on a path with lots of soft sand along the coast, or on the small roads to Vejlby. We did not choose the sand, I am too old for biking in deep sand, I lack the power for that. However, there was hardly any traffic on the roads, in spite of the school holidays, so we could enjoy the ride there too.

Bovbjerg Leuchtturm … Bovbjerg lighthouse

Wir kamen an einem merkwürdig flachen See vorbei (Ferring See), der überall nur bis zur Wade zu gehen schien. Weit draussen auf dem See spielten kleine Kinder Fussball.

… We came past a strangely shallow lake (Ferring lake). Far out on the lake children were playing football.




Vom Eis gibt es kein Bild, das war zu schnell weg. 😉 Der kleine Ort , wo wir Pause machten, scheint ein Ferienort hauptsächlich für Dänen zu sein. Man sah nicht sehr viele ausländische Autos.

… There aren’t any photos of the icecream, it was gone too quickly. 😉 The small place, where we had our break, seems to be a holiday area mainly for Danes. We did not see many foreign cars.

Wer verrückt genug ist, kann sich hier in einer schmalen Rinne abseilen.

… If you are crazy enough, you can rope down here in a narrow furrow.


Hier habe ich mich mit Todesveracht weiter rausgelehnt. 😉
… Here I have leaned further over the edge in pure defiance of death. 😉

Der letzte Erdrutsch hier grenzt bereits an den Fahrradweg. Beim nächsten Mal ist hier ein Loch.

… The last land slide came up to the bicycle path. Next time there will be a hole here.


Als wir wieder zurück zu unserem Auto kamen, blieben wir noch eine Weile, um den Windglidern zuzusehen, und ich konnte dieses tolle Video von einem Vater machen, der mit seinem vor Vergnügen quietschenden, kleinen Sohn in die Luft ging.
Die ganze Familie besteht aus Fliegern, Frau, Mann, Tochter und Sohn. Die Tochter bedauert sehr, dass sie jetzt zu gross ist, um mit ihrem Vater zusammen zu fliegen. Ich stelle den Film hier unbeschnitten ein, weil man sehr gut sehen kann, wie schwierig es eigentlich sein kann, in die Luft zu kommen.

… When we came back to our car, we stayed a while to watch the gliders. I could film this great video of a father, who was getting airborne together with his little son, who was squealing with joy.
… The entire family are gliders, mother, father, daughter and son. The daughter was sorry that she was too tall now to fly together with her father. I put the video here uncut, because it illustrates, how difficult it actually can be to get into the air.


Das war wieder ein rundum schöner und interessanter Tag.

… That was again an all around beautiful and interesting day.

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

7 Gedanken zu „Radtour an der wilden Nordseeküste … Bicycle tour at the wild North Atlantic coast“

  1. Liebe Birgit,
    es ist gar nicht so leicht in die Lüfte zu steigen. 😉 Feines Filmchen. Die Gegend ist schon sehr interessant. Ich könnte dort auch Stunden nur mit Zuschauen verbringen. Wäre das ein Sport für dich? (gewesen)
    Liebe Grüße zu euch, Lilo.

    Gefällt 2 Personen

  2. Die Löcher – Abgänge sind an den Küsten normal und zum Teil durch die die Urlauber verursacht. Ich sage dazu nur – das Meer holt sich das was Seins ist zurück. Das hat mir einmal ein alter Mann, ein echter Seehase erklärt. *lache*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.