Das ist einfach zu wild!!! … This is simply too wild!!!

Elch am Birksø, Lille Vildmose
… Moose at Birch Lake, Lille Vildmose

Bevor ihr sagt „oh, nein, schon wieder ein Elch“ schaut euch das Video an. Wir wollten zum Strand und sind nur durch Vildmose gefahren, weil wir tanken mussten und die Tankstelle in dieser Richtung lag. So ein Glück, nicht wahr?

… Before you say „oh, no, not a moose again“ look at the video. We had planned to drive to the beach and only drove through Vildmose, because we needed to fill the tank, and the petrol station is in that direction. Are we lucky or what?


Ich habe sehr intelligent kommentiert, ihr könnt den Ton ja auschalten … 😉

… I made some very intelligent comments, but you can switch the sound off … 😉

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

13 Gedanken zu „Das ist einfach zu wild!!! … This is simply too wild!!!“

  1. Liebe Birgit,
    warum den Ton ausschalten? Aus deinem Kommentar hört man ja nur die Begeisterung über das Wiedersehen mit diesem wundervollen Tier heraus. Es muss ihm wohl bei euch sehr gut gefallen. Danke für´s Zeigen. Habt noch einen schönen Tag mit weiteren Überraschungen. 😉
    Liebe Grüße, vom Sternchen

    Gefällt 1 Person

    1. Man hat eine Gruppe Elche aus Schweden im Lille Vildmose angesiedelt. Sie scheinen sich auch zu vermehren. Die Elche, die wir bisher gesehen haben, waren kleiner. Dieser hier war ein riesiges Vieh, dem möchte ich nicht zu nahe kommen. Wir haben ja mal Spuren auf der anderen Seite des Sees im Wald gefunden. Wir wussten also, dass sie sich manchmal dort aufhalten. Aber so offen am See, das war schon toll!

      Gefällt 1 Person

        1. Es wird davor gewarnt, näher als 50 m an die Elche heranzugehen, aber die Elche wissen das nicht … 😉 Leute, die von Elchen überrascht wurden, berichten, dass die Elche sie vollständig ignoriert hätten. Ich denke aber mal, dass man lautes Angstgekreisch unterlassen sollte. 😉

          Gefällt mir

          1. Ich habe bei uns im Elm auch oft Begegnungen mit Wildtieren. Letztens war es eine Bache (Wildschwein) mit zwei Frischlingen. Schreien regt sie nur auf. Auch soll man sie nicht ansehen. Für mich bedeutete es einen langsamen Rückzug zum Auto. Habe mir auch kein Bärlauch mitgenommen. 😉

            Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.