Künstlerin Natur … Artist nature

Normalerweise trocknen Quallen, wenn sie vom auslaufenden Wasser zurückgelassen werden, schnell aus. Aber an dem Tag war es sehr bewölkt mit hoher Luftfeuchtigkeit, so dass ich die Schönheit dieser Kreaturen festhalten konnte. Manchmal stranden sie zu Hunderten, manchmal liegt da nicht eine einzige. Das muss irgendwie mit Windrichtung und Jahreszeit zusammenhängen.

… Usually jellyfish quickly dry out, when they are left on the beach by the outgoing tide. But that day it was very cloudy with high humidity, so that I could capture the beauty of these creatures. Sometimes they beach by the hundreds, sometimes there isn’t a single one. I guess that it has to do with the wind direction and the season of the year.

Nicht zwei sind gleich.

… Not two of them are the same.

Der nächsten möchte ich nicht im Wasser begegnen … mein Fuss zum Grössenvergleich.

… The next one I would not want to meet in the water … my foot serves as size comparison.

Und hier noch zwei Sandbilder im Vergleich. Interessant, dass Wasser so verschiedene Muster hervorbringen kann. Das ist derselbe Strand bei Niedrigwasser, einmal im März, einmal gestern.

… And here two sand photos in comparison. Interesting that water can produce such different designs. They are taken at the same beach at low tide, one from March and one from yesterday.

Ist die Natur nicht erstaunlich?

… Isn’t nature amazing?

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

12 Gedanken zu „Künstlerin Natur … Artist nature“

  1. Liebe Birgit,
    keinem Künstler wird es je gelingen die Natur nachzuahmen. Auf deinem Foto erkennt man wohl die wunderschönen Zeichnungen der Quallen , doch das Leben welches darin steckt, das kann kein Foto nachmachen. Die Natur ist eben einzigartig und der Mensch sollte alles dafür tun sie zu erhalten.
    Herzliche Grüße vom Sternchen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.