Weibliche Musiker … Female musicians

Damals noch auf Tonbandkassetten. Ich habe mir ein kleines Radio gekauft, auf dem man auch CDs und Kassetten hören kann.
… Still on tape cassette at that time. I bought a small radio, which also plays CDs and cassettes.

Die nächste Dame des Musik-Metiers, die mir begegnete, und die mir sehr imponierte (auch heute noch unverändert) war/ist Tracy Chapman. Damals gab es in Hamburg im Stadtpark auf der Freilichtbühne ein Sommerprogramm „Musik der Welt“ oder so ähnlich, wo eher ungewöhnliche oder nicht so bekannte Musiker auftraten. Eine von ihnen war Tracy Chapman. Da tritt diese zarte kleine Person mit ihrer Gitarre auf die Bühne und im Nullkommanix hatte sie uns alle in ihrem Bann. Von da an war ich ihr Fan! 🙂

… The next lady of the music profession I met and who impressed me very much (still unchanged today) was / is Tracy Chapman. At that time there was a summer program „Music of the World“ or something like that in Hamburg’s city park on the open-air stage, where rather unusual or not so well-known musicians performed. One of them was Tracy Chapman. Then this delicate little person steps on stage with her guitar and in no time she has us all under her spell. From then on I was her fan!

Tracy Chapman wuchs mit ihrer alleinerziehenden Mutter in eher „angestrengten“ finanziellen Umständen in Connecticut auf und war während ihrer Schulzeit rassistischen Angriffen ausgesetzt. Das war während der Abschaffung der Rassentrennung, die grosse Verärgerung bei dem konservativen Teil der weissen Bevölkerung hervorrief. Sie hat eine Menge Hits geschrieben, die meisten mit sozialkritischem und politischem Inhalt. Meine Lieblingsstücke sind anscheinend nicht dieselben, wie die in der Wikipedia, wo ihr selbst nachschauen könnt. Ich präsentiere hier meine absoluten Favoriten, was natürlich nicht heisst, dass ich die anderen nicht mag. Ihre Lieder sind immer noch (oder wieder) sehr aktuell.

… Tracy Chapman grew up with her single mother in rather „stressed“ financial circumstances in Connecticut and was exposed to racist attacks during her school days. It was during the abolition of racial segregation that aroused great anger among the conservative part of the white population. She has written a lot of hits, most of them with socially critical and political content. Apparently my favorite pieces are not the same as the ones on Wikipedia, which you can check for yourself. I present my absolute favorites here, which of course doesn’t mean that I don’t like the others. Her songs are still (or again) very relevant.


Tracy Chapman ist wohl eine eher zurückhaltende Person und schätzt ein ungestörtes Privatleben. Das Konzert aus Anlass zu Nelson Mendelas siebzigsten Geburtstag im Wembley-Stadion, bei dem sie mitwirkte, war wohl für sie als junge Sängerin ziemlich grenzüberschreitend mit diesen Tausenden von Zuschauern. Sie spielte und spielt oft auf Wohltätigkeitsveranstaltungen.

… Tracy Chapman is no doubt a rather reserved person and appreciates an undisturbed private life. The concert on the occasion of Nelson Mendela’s seventieth birthday at Wembley Stadium, in which she participated, was probably pretty much cross-border for her as a young singer with these thousands of spectators. She played and often plays at charity events.

Ich fand auf YouTube diese Version von „Give me one reason“, die sie zusammen mit Eric Clapton spielt, eine Rarität, daher möchte ich sie hier auch noch vorstellen.

… I found this version of „Give me one reason“ on YouTube, which she is performing together with Eric Clapton, a rarity, therefore I would like to present it to you as well.

Tracy Chapman hat ihr bisher letztes Album 2008 herausgegeben. In dem folgenden Interview könnt ihr hören, was sie selbst zu ihrem Werdegang sagt und auch eine musikalische Zusammenfassung ihrer Karriere.

… Tracy Chapman has published her until now last album in 2008. In the following interview, she comments on her background and career, and a musical summary of her professional development is presented.

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

7 Gedanken zu „Weibliche Musiker … Female musicians“

  1. I have never heard this singer with her marvellous voice before. It seems like I have been living in this small town environment for such a long time, where only pop and western country music is being blared out over the airwaves. In your post, I particularly enjoyed listening to the song ‚Give me one reason‘.

    Gefällt 2 Personen

  2. Liebe Birgit,
    vielen Dank für die Vorstellung wunderbaren jungen Sängerin. Ich finde sie auch sehr sympatisch und vor alles Dingen Bescheiden.
    Eric Clapton habe ich heute gerade den ganzen Tag gehört. Auch er hat eine ganz besondere Stimme.

    Habt eine gute und gesunde Woche!
    LG Lilo

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.