Die Liebe vernichtet alles Böse … Love destroys all evil

Wiederum ein paar Worte von Hildegard von Bingen (1098 – 1179), German mystic, abbess and natural scientist, Catholic Saint.

… Again some words by Hildegard von Bingen (1098 – 1179), German mystic, abbess and natural scientist, Catholic Saint.

HildegardVonBingen_garden-86092__480

„Als Gott Adam erschuf, empfand Adam im Schlaf ein starkes Gefühl der Liebe, als ihn Gott einschlafen ließ. Und Gott schuf für die Liebe des Mann eine Gestalt, und so ist die Frau die Liebe des Mannes.“

Jedwede Kreatur hat einen Urtrieb nach liebender Umarmung.

„Die Liebe vernichtet alles Böse und macht frei von aller Angst.“

*******************

„When God created Adam, Adam sensed a strong feeling of love in his sleep, when God let him repose. And God created a figure for the man’s love, and thus the woman is the man’s love.“

„Any creature has a basic longing for loving embrace.“

„Love destroys all evil and frees us from all fear.“

*******************

In diesem Sinne wünsche ich euch einen friedvollen Sonntag.

… In this spirit, I wish you all a peaceful Sunday.

 

 

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

16 Gedanken zu „Die Liebe vernichtet alles Böse … Love destroys all evil“

  1. Die Liebe aber ist das Größte unter ihnen, wie der Paulus schon sagte, wobei im englischen anders als im deutschen Gebrauch, Charity, ja ein Unterschied deutlich wird (hier wird ja oft englischsprachig geschrieben, Hope, Faith and Charity waren ja die leicht mythischen ollen Doppeldecker auf Malta und der ERsatzteilspender Desperation). Und die Hildegard hatte für alles ein Kräutlein gewußt, womöglich sogar dafür, so ein Liebestrank rein pflanzlich, garantiert ohne Chemie (ja, das ist ein Widerspruch und wird doch so gern genutzt) würde uns allen nützen.
    Und schon scheint hier wieder die liebe Sonne, nachdem es wenn auch viel zu wenig geregnet hat.

    Gefällt 1 Person

  2. Eine liebe Freundin schenkte mir mal vor langer Zeit ein Kräuterbuch von Hildegard von Bingen, denn sie war von der Wirkung der dort aufgeführten Kräutermixturen sehr überzeugt und begeistert. Ich erinnere mich, dass ich mal eine Rezeptur zur Hilfe bei Mandelentzündung ausprobierte.
    Sonnige Grüße von Rosie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.