Sternenkind … Star Child

2019-12-20 01.11.45

So habe ich mein neuestes Bastelprojekt genannt, das ich nachstehend mit ein paar Fotos in der Entstehung wiedergebe. Mein Mann sagt, das wäre ein Kunstwerk, aber er ist ja nicht ganz objektiv, nicht wahr?  😉

… That is what I called my latest handicraft project, which I will present to you below in its various stages of creation. My husband says it is a work of art, but he is not likely to be objective, is he now?  😉

Die Idee Flaschen aufzupeppen und weiterzubenutzen, z. B. als Vasen, habe ich ja schon länger, und ein paar schüchterne Anfänge wurden gemacht, indem ich vorhandene Details wie Wappen usw. hervorgehoben habe.

… The idea to pep up bottles and use them for something, for example as vases, I have had for some time now and a few shy beginnings were made by highlighting existing details like emblems or coat of arms.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mein neuestes Projekt geht da etwas weiter. Es sollen drei Stück werden. Diese erste nun wurde zu „Starchild“, dem Sternenkind.

… My latest project is a bit more advanced. It is planned as a series of three. This first one now became Star Child.

IMG_1111

IMG_1112

IMG_1114

IMG_1113

Ich wollte die Rückseite nicht mit allem möglichen vollballern, wie ich das  bei Youtube gesehen habe, denn ich fand, dass die Haarpracht schon kraftig genug war. Da kam mir die Idee mit dem Stern und den Strahlen, was ja eigentlich sehr gut zu dem aufwärts gerichteten Gesicht mit den geschlossenen Augen passte. So hat sich das entwickelt.

… I did not want to overburden the back of the bottle, like I have seen it in YouTube videos, because I thought that the voluminous hair was already enough decoration. But then I got the idea with the star and the rays, which actually goes well with the upturned face and the closed eyes. That is how it developed

IMG_1116

Dann bekam alles eine schwarze Grundierung.

… Then the bottle got an over all black ground coat.

2019-12-15 11.41.57

2019-12-15 11.41.31

Danach eine Akzentuierung in Gold …

… After that an accentuation in gold …

2019-12-20 01.13.26

2019-12-20 01.13.05

Den Korken habe ich bewahrt, damit man in der Flasche auch u. U. Getränke servieren kann. Warum nicht, Gebrauchskunst … 😉

… I kept the cork, so that it is possible to serve drinks from it, among other things. Why not, usable art … 😉

(Gut, dass man so viele alte Ohrringe hat … 😉 )

… (Good to have so many old earrings … 😉 )

2019-12-18 22.14.53

2019-12-20 01.09.05

2019-12-20 01.14.21

Das Thema für die zweite Dame hat sich mir mitgeteilt, das wird die Meerjungfrau mit maritimen Details. Sie wird natürlich ganz anders in den Farben werden.

… The theme for the second lady has communicated itself to me; she will be the mermaid with maritime details. The colouring will be completely different, of course.

Für die dritte Flasche habe ich noch keine Idee. Ich habe das Gesicht und das Haar, aber weiter bin ich noch nicht. Vielleicht wird sie eine Waldfee, ja, hm, das könnte mir gefallen, mal sehen.

… For the third bottle I don’t have an idea yet. I have got the face and the hair, that’s it. Maybe she will be a kind of forest spirit, yes, hm, I would like that, let’s see.

****************************************************

Ich wünsche euch schöne Feiertage! Zwischen dem 22. und dem 27. Dezember werde ich mehr oder weniger offline sein, Besuch, wie ihr wisst. Vielleicht schaue ich mal bei euch herein, aber ich werde nichts veröffentlichen. Ich möchte einfach nur meinen Besuch geniessen.  🙂

… Have a nice time during the holidays! I will be more or less off grid between 22 and 27 December, visitors, as you know. Maybe I will have a look at your blogs, but I won’t post anything. I just want to enjoy my visitors.  🙂

 

 

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

33 Gedanken zu „Sternenkind … Star Child“

  1. Oh, das finde ich extra schön 🍀🌹und ich bin objektiv hehe – wirklich einfach zum Verlieben- jedes einzelne Stück- und ich finde auch, dass die Rückseite genau richtig ist. So extra schön. Danke fürs Teilen- Glg Hexlein Myriala

    Gefällt 2 Personen

  2. Dein Mann DARF gar nicht objektiv sein, finde ich 😉

    Die Arbeiten, soweit sie fortgeschritten sind, finde ich sehr schön im (Zwischen)Ergebnis. Sie gehören auf jeden Fall in die Kategorie Kunst, meinetwegen Gebrauchskunst, für jene, wo Kunst keine Funktion haben darf…
    Ich bin objektiv beim Beurteilen und habe ein gewisses Nahverhältnis zu Objekten, könnte man sagen 😉
    Weitermachen, unbedingt ;-!

    Gefällt mir

      1. Ja, dieses Recht steht Dir zu … 😉
        Obwohl, wie geschrieben, dürfte er es in diesem Fall durchaus sein nach meiner unbescheidenen Meinung – alleine die Überarbeitung des Korkens sucht wahrscheinlich ihresgleichen, das Gefühl für die passende Colorierung hat nicht jeder – unlocal handicraft wenigstens … und geno schweigt dazu ;-).

        Gefällt 1 Person

          1. Ich habe ihn erwähnt, weil er auf seiner Seite einen Link zu einem Freund gesetzt hat, der Plastiken aus Eisenschrott herstellt. Da sollte er zu Ereignissen wie der Neugeburt wie Phönix aus der Asche einer simplen Wegwerfflasche, doch Stellung nehmen, positive natürlich, dachte ich … 😉
            Aber ich kenne ihn nicht, folge seinem Blog erst ein paar Tage. Ich stellte bisher aber eine fröhliche Vertrautheit in euer beider Kommunikation fest.

            Gefällt 1 Person

    1. Den Brauch finde ich schön! Es gibt ja ein Sprichwort aus der Antike, dass die Götter diejenigen, die sie am meisten lieben, früh zu sich rufen … ich freue mich, dass dir die Flaschen gefallen, ja, ich finde es spannend, ob es so wird, wie man es sich vorstellt.
      Auch dir einen guten Rutsch und ein gutes Neues Jahr!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.