Völlige Liebe treibt die Furcht aus … Perfect love drives out fear

IMG_20191209_130149 BLOG

Heute habe ich ein paar Zeilen aus der Bibel (Luther Bibel), und zwar aus dem ersten Johannes-Brief:

„Niemand hat Gott jemals gesehen, aber so wir uns untereinander Lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist völlig in uns. Und wir haben erkannt und geglaubt die Liebe, die Gott zu uns hat.

Gott ist die Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm. Darin ist die Liebe völlig bei uns, daß wir eine Freudigkeit haben am Tage des Gerichts; denn gleichwie er ist, so sind auch wir in dieser Welt. Furcht ist nicht in der Liebe, sondern die völlige Liebe treibt die Furcht aus; denn die Furcht hat Pein. Wer sich aber fürchtet, der ist nicht völlig in der Liebe.

Lasset uns ihn Lieben; denn er hat uns zuerst geliebt. So jemand spricht: „Ich Liebe Gott“, und haßt seinen Bruder, der ist ein Lügner. Denn wer seinen Bruder nicht liebt, den er sieht, wie kann er Gott Lieben, den er nicht sieht?“

******************************************

… Today I will present some lines from the Bible (New international Version), from the first letter of John:

„No one has ever seen God; but if we love one another, God lives in us and his love is made complete in us. This is how we know that we live in him and he in us: He has given us of his Spirit. And we have seen and testify that the Father has sent his Son to be the Savior of the world. If anyone acknowledges that Jesus is the Son of God, God lives in them and they in God. And so we know and rely on the love God has for us.

God is love. Whoever lives in love lives in God, and God in them. This is how love is made complete among us so that we will have confidence on the day of judgment: In this world we are like Jesus. There is no fear in love. But perfect love drives out fear, because fear has to do with punishment. The one who fears is not made perfect in love.

We love because he first loved us. Whoever claims to love God yet hates a brother or sister is a liar. For whoever does not love their brother and sister, whom they have seen, cannot love God, whom they have not seen.

**********************************************************

Ich wünsche mir für uns alle, dass der Liebesgedanke, der zu Weihnachten plötzlich aus dem Boden schiesst, sich zu etwas Andauerndem entwickelt.

… I would like to wish for all of us that the thought of Love, which at Christmas all of a sudden springs up from out of nowhere, will develop into something lasting.

 

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

9 Gedanken zu „Völlige Liebe treibt die Furcht aus … Perfect love drives out fear“

    1. What I get from it is that if we really had love, undivided love, then all our fears would disappear, because we would be safe in that love. And also that we should see ourselves as we really are and not as we would like to see ourselves. Not to deceive ourselves, because that is a hindrance for insight. That can be hard sometimes though.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.