Der Garten im August … The garden in August

Bevor der August sich dem Ende zuneigt, h Hier ein paar Gartenfotos vom Monat August. Nicht ganz ohne Worte, ich kann’s mir ja nicht verkneifen, ihr kennt mich ja mittlerweile … 😉 … Es war ein sehr farbenfroher Monat.

Before August draws to a close, I will show you some photos of the garden from the month of August. Not completely without words, I cannot bite them back, as you know by now … 😉 … it was a very colourful month.

2019-08-27 09.11.42

Hier kommt Lein mit roten Blüten.                … This is flax with red flowers.

2019-08-03 14.07.13

Einige meiner wunderbar duftenden Phloxe:
… Some of my phloxes with wonderful perfume:

Dunkle Königskerze (wieso dunkel?):                      … Dark mullein (why dark?):

2019-08-03 14.14.07

Prachtkerze (mit Pfauenauge):                     … Butterfly gaura (with peacock):

2019-08-04 12.37.59

Stockrosen, die ihr noch nicht gesehen habt:  … Hollyhocks, which you have not seen yet:

Ich musste sie jetzt abschneiden. Aus den langen Stielen habe ich einen kleinen Zaun gebastelt. Er ist nicht sehr stabil, aber er soll auch nur die Kornblumen stützen, die sich gerne flach legen. Er soll ja nicht völlig den Blick auf die Blumen verdecken.

… I had to cut them down now. From the long stems I have made a little fence. It is not very strong, but it is only supposed to support the cornflowers, which have a tendency to lay down flat. It is not meant to completely cover the view on the flowers.

2019-08-28 15.48.31

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auch das Vogelfutter hat sich im Garten ausgedrückt von Mini- bis Riesensonnenblumen (meine Hand zum Grössenvergleich).

… Also the bird food has expressed itself in the garden as miniature and giant sunflowers (my hand for comparison).

2019-08-15 17.18.13

Auf unserer Hauptterrasse blüht es auch noch kräftig.

… On our main terrace many plants are still flowering as well.

2019-08-27 09.14.36

Meine unermüdlichen Rosen oben, Fuchsia und Geranien unten. Die Fuchsien sind aus Stecklingen vom letzten Jahr entstanden; die haben sich doch gut entwickelt.

… My untiring roses above, fuchsia and geraniums below. The fuchsias originate from cuttings of last year; they have developed very well indeed.

2019-08-27 09.15.15

2019-08-27 20.53.17

Und last but not least meine Inka-Lilie, die seit Mai fortlaufend Blütenstiele produziert. Es ist eine niedrig wachsende Sorte mit grünweissen Blättern.

… And last but not least my alstromeria, which since May has continuously produced flower stems. It is a low growing variety with green and white leaves.

2019-08-15 17.13.35

Gegen Ende August begannen dann die Herbstfarben sich Geltung zu verschaffen.

… At the end of August the autumn colours started to assert themselves.

2019-08-27 09.10.03

2019-08-27 09.10.40

2019-08-27 09.10.24

Die ersten Astern fangen an zu blühen. Hier eine in einem seltenen, wunderschönen Blau.

… The first asters are starting to flower. Here one with a rare, beautiful blue colour.

2019-08-27 09.10.55

Die anderen Rosen werden wohl noch einmal blühen. Auch die abgeschnittenen Margariten und Glockenblumen haben sich zu einer zweiten Blüte aufgeschwungen. Die Schmetterlingsbäume sind noch voll im Gang und dann kommen alle die Astern. Und dann kommt der Winter und es wird gebastelt.   😉  🙂

… The other roses might flower once more. Also the cut off marguerites and bellflowers have hurried to produce a second flowering season. The buddleia are still in full season and then all the asters will start. And then winter will come, and I will start my handicrafts.  😉  🙂

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Herbst!

… I wish you all a wonderful autumn.

 

 

 

 

 

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

23 Gedanken zu „Der Garten im August … The garden in August“

  1. Was für Farben! Unser Garten ist gerade so kahl, wir hatten die Gärtner zum Aufräumen da. Aber jetzt ist endlich Platz zum Pflanzen wie ich es will und es juckt mich schon! Ich freue mich schon auf das nächste Frühjahr…

    Gefällt 2 Personen

  2. Katja, dein Kommentar ist verschwunden, aber ich hatte ihn noch im E-Mail:

    Homeiswheretheboysare commented:
    Dein Garten ist ein absolutes Prachtstück. So bunt und vielfältig. Ist der Lein einjährig oder mehrjährig? Ich finde ihn sehr schön.

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank, liebe Katja! 🙂 Der Lein ist einjährig, sät sich aber sehr schön wieder aus, wenn man die Samenkapseln nicht abknipst. Ich rechne damit, dass alle die Pflanzen die da stehen, sich selber aussäen, auch die Kornblumen, die Cosmea, die Calendula und der weisse Mohn.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.