Guter Abschied … Good parting

(The English version follows after the German.)

Könnte man doch zurück in die Verantwortungslosigkeit des Kindes,

Die glückliche Sorglosigkeit des in den Tag Hineinlebens, (Oder war es so sorglos?)

Pixabay_SpielendeKinder_run-1321278__480
(Foto: Pixabay)

Die doch gleichzeitig Abhängigkeit ist ..

Von Eltern …

Eltern

Eltern, die auch nicht wissen, was sie tun …

Eltern, die nicht unbedingt Sicherheit vermitteln …

Eltern, die man nicht immer respektieren kann.

Zurück in die Illusion, dass mit dem Erwachsenwerden alles besser werden wird,

Man selbständig sein wird, frei …

Pixabay_independent-woman-3566942_1280
(Foto: Pixabay)

Nur um zu erleben, dass die eine Abhängigkeit der anderen die Tür in die Hand gibt …

Arbeiten um zu essen und am Leben gelassen zu werden.

Pixabay_Work_time-3222267__480
(Foto: Pixabay)

Doch dann die wirkliche Freiheit …

Der Abschied von allen Ängsten …

Die Rückkehr zu Gott …

2018-01-21 14.08.37

 

**************************************

 

… If only one could return to a child’s life without responsibilities …

The happy carefreeness of living for the moment, (Or was it so carefree?)

Pixabay_SpielendeKinder_run-1321278__480
(Foto: Pixabay)

Which at the same time is dependency …

On parents …

Eltern

Parents, who do not know what they are doing either …

Parents, who do not necessarily convey safety …

Parents, whom one not always can respect.

Back to the illusion that with adulthood everything will get better,

One will be self-reliant, free …

Pixabay_independent-woman-3566942_1280
(Foto: Pixabay)

Only to experience that one dependency shakes hands with the next …

Work for food and for being allowed to live.

Pixabay_Work_time-3222267__480
(Foto: Pixabay)

But then the real freedom …

Farewell to all anxieties …

The return to God …

IMG_20180423_132734