Fahrradtour im Aalborg Fjordland … Bicycle tour around Aalborg Fjordland

Die Radtour entlang der niedergelegten Eisenbahnlinie inspirierte uns dazu, ähnliche Wege aufzuspüren. Das gelang uns mit dem so genannten Bjergbanesti (Bergbahnweg, hüstel …), der von Nibe nach Vegger führt. Ausserdem führt er durch eine unserer Lieblingslandschaften. Die Strecke war 8,5 km lang, hin und zurück 17 km, aber dann kamen noch 2×5 km hinzu zu dem Parkplatz, wo unser Auto stand, also kamen wir doch Wieder auf 27 km. Wir wählten einen bewölkten Tag für die Tour, weil ich Probleme mit zu viel direkter Sonne habe. Auf der nachstehenden Karte sind drei verschiedene Touren eingezeichnet. Wir sind die Hälfte der grünen gefahren, denn die Karte fanden wir erst in Halkær Mølle. Wir werden bald versuchen, den grünen Ring ganz zu fahren.

… The bicycle tour along the closed down railway line inspired us to try and find more of this kind. We succeeded with the so called Bjergbanesti (Mountain train path, cough, cough …). It goes from Nibe to Vegger. Furthermore it passes one of our favourite landscapes. The distance was about 5.3 miles, back and forth 10.6 miles. But I have to add 2×3 miles to the parking place, where we left our car, so in the end we were up at 16.6 miles again. We chose a day with overcast sky, because I have a problem with too much direct sun. On the map below are marked three different bicycle/hiking tours. We did half of the green one, because we only found the map at the mill at Halkær. We will soon try to cycle the green tour in its entirety.

2019-07-25 16.41.15 BLOG

Es handelt sich hier um einen zivilisierten, asphaltierten Weg.

… This is a civilized, tarmaced path.

sdr

cof

Von hier ab hatten wir auf der linken Seite Hügel und Wald, und auf der rechten Seite Wiesen und Wasser, zuerst Halkær Bredning, eine Bucht, die man wohl zum Limfjord gehörig ansehen muss, und danach Halkær See, eine Umgebung, die wir sehr gerne mögen.

… From here on we had hills and trees on the left, and meadows and water on the right, first Halkær Bredning, a bay that presumably belongs to the Limfjord, and then Halkær Lake, a region that is one of our favourites.

cof

cof

Hier sehen wir zur Halkær Mühle hinüber, und was erspähten meine Augen? Den idealen Picknicktisch unter dem grossen Baum. (Trotz der dicken Wolken hat es nicht geregnet und wir hatten so um die 20 Grad C.)

… Here we look over to Halkær mill, and what does my eyes espy? The ideal picnic table under the large tree. (In spite of the thick layer of clouds, it didn’t rain and the temperature was about 68 degrees Fahrenheit.)

dav

cof

cof

Hier kommen einige Pferdebilder; ich meine, dass das Shetland-Ponies sind. Ich konnte mich einfach nicht dazu bringen, Bilder auszulassen, die waren zu herrlich, die Viecher.

… And now this! Some horse photos; I think they are Shetland ponies. I couldn’t bring myself to leave out any of them, these little beasties were too charming.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese beiden hatten sich gerade in einem Affenzahn über die Weide gejagt als wir kamen. Daher von diesen beiden einen Film (die wilde Jagd war da allerdings vorbei).

… These two had just given each other a wild chase over the grassland when we arrived. Therefore, we made a little video of them (the wild chase was over though).

cof

Immer wenn ich fotografiere, übt sich der Gentleman in Geduld … 😉

… Every time I take a photo, the Gentleman is patience incarnate … 😉

sdr

Diese cremefarbig blühenden Pflanzen erinnerten mich an eine Gartenstaude. Das sah hübsch aus zusammen mit den Weidenröschen.

… These cream coloured flowering plants reminded me of a garden perennial. It looked pretty together with the willow-herb.

sdr

oznor

Dieses Häuschen liegt dicht am Fahrradweg unter Bäumen, mit Blick auf die Wiesen und die Bucht. Das kann man doch gut aushalten … 😉

… This little cottage was situated very close to the bicycle path underneath trees, with a view on the grassland and the bay. It could be much worse, couldn’t it? … 😉

cof

Nachdem wir unser Auto geholt hatten fuhren wir zielstrebig nach Halkær, um bei der Mühle zu picknicken. Hier schauen wir hinüber zum Fahrradweg.

… After picking up our car, we drove directly to Halkær to picnic at the mill. Here we are looking over to the bicycle path.

cof

cof

Hier kommt der Gentleman mit dem wichtigsten, den Lebensmitteln.

… And here the Gentleman arrives with the most important, the food.

cof

Halkær Mühle ist auch noch anderweitig interessant. Es gibt dort z. B. einen so genannten „Madpakke rum“, einen Butterbrotraum, wo man sein mitgebrachtes Essen verspeisen kann, wenn es draussen regnet. So etwas merke ich mir, auch die Stellen, an denen es überdachte Picknickplätze gibt, denn das ist immer gut zu wissen.

… Halkær mill is also otherwise interesting. They have for example created a so called „Madpakke rum“, a sandwich room, were one can eat one’s own food, in case it is raining outside. I put that on the virtual memory list, just like all the places, where one can find covered picnic tables, that is always good to know.

Ausserdem gibt es eine Ausstellung im Stall mit u. a. landwirtschaftlichen Geräten und Tafeln, auf denen das Leben der Leute zwischen 1850 und 1950 in Bildern und Schrift dargestellt wird. Ich habe die mit den Kinderspielen fotografiert. Einiges konnte ich doch noch aus meiner Kindheit wiedererkennen.

… Furthermore, there is an exhibition in the stables with agricultural „gear“ among others, and planches on which the life of the local people between 1850 and 1950 is shown in picture and script. I took a photo of the one with the children’s games. Some of them I was able to recognize from my childhood.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

In der Mühle ist dann noch extra eine Ausstellung. Hier zwei Videos vom Mühlrad, innen und aussen. Der Gentleman hatte eine tragende Rolle.  😉  (wie auch mit dem Picknick-Korb 😉 )

… In the mill is another exhibition. Below two videos of the millwheel, inside and outside. The Gentleman had a bearing role. 😉 (as he had with the picnic basket 😉 )

Zum Abschluss einen Blick auf das Wohnhaus, das ich auch sehr schön fand.

… Finally, a look at the farmstead house, which I also quite liked.

cof

Vielleicht kühlt ihr etwas ab, wenn ihr die bewölkten Fotos seht.  😉  Die stammen übrigens vom 15. Juli.

… Maybe you will cool down when looking at the overclouded photos. 😉 They were taken on 15 July, by the way.

Bleibt cool am Wochenende und passt gut auf euch auf!

… Stay cool during the weekend and take good care of yourselves!

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

10 Gedanken zu „Fahrradtour im Aalborg Fjordland … Bicycle tour around Aalborg Fjordland“

  1. Liebe Stella,
    weil Du mir auf Geno del Campos Seite, auf der ich etwas misshandelt worden bin, so freundlich geschrieben hast, habe ich Deine Seite aufgesucht und mich über diese Entdeckung sehr gefreut. Die Fotos gefallen mir sehr und bei denen, die mir besonders gefallen, habe ich ein Like hinterlassen. Diese Seite hier gefällt mir von allen am besten und ich mag in erster Linie die Landschaftsbilder. Sowohl die Landschaften als auch die Fotos sprechen mich sehr an. Ich lebe in Vorpommern und das Bild mit dem See könnte auch hier aufgenommen worden sein. Die Zerstörung der pommerschen Landschaft durch den Windkraftausbau schmerzt mich sehr, zumal das Gros der Energie von hier nicht einmal einem Nutzer zugeführt werden kann, da die Leitungen fehlen. Die Ausrottung der bedrohten Arten macht mich ebenfalls sehr traurig. Viele Vögel und Fledermäuse werden durch Windkraftanlagen getötet und viele Horste werden im Vorfeld von Genehmigungsverfahren zerstört, die Lebensräume verknappt. Da Du eine Naturfreundin bist, bitte ich Dich, folgende Pettion zu unterzeichnen und mir auch zu helfen, sie zu verbreiten: „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“ (http://chng.it/RpH6JFqh).
    Ich wünsche Dir ein glückliches Leben im schönen Dänemark.
    Mit herzlichen Grüßen
    Dein René

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.