Die 40 Regeln der Liebe (Shams aus Tabriz) Regeln 24 und 25

Tivoli 007 BLOG

24)      Der Mensch hat einen besonderen Platz in Gottes Schöpfung inne. “Ich hauchte ihm meinen Geist ein”, spricht Gott. Jeder, aber auch jeder von uns ohne Ausnahme ist dazu vorgesehen, Gottes Abgesandter auf Erden zu sein. Frage dich selbst, wie oft du dich eigentlich wie ein Abgesandter benimmst, wenn überhaupt jemals? Denke daran,  dass es jedem von uns auferlegt ist, den göttlichen Geist in uns zu entdecken und nach ihm zu leben. 

25)   Die Hölle ist im Hier und Jetzt, ebenso wie der Himmel. Bekümmere dich nicht über die Hölle und träume nicht vom Himmel, denn beide sind in diesem Moment in uns zur Stelle.  Jedes Mal, wenn wir uns verlieben, steigen wir zum Himmel auf. Jedes Mal, wenn wir hassen, jemanden beneiden oder mit jemandem streiten, stolpern wir geradewegs in die Feuer der Hölle. 

*********************

24)      The human being has a unique place among God’s creation. “I breathed into him of My Spirit”, God says. Each and every one of us without exception is designed to be God’s delegate on earth. Ask yourself, just how often do you behave like a delegate, if you ever do so? Remember, it falls upon each of us to discover the divine spirit inside and live by it.

25)  Hell is in the here and now. So is heaven. Quit worrying about hell or dreaming about heaven, as they are both present inside [you? Us?] this very moment. Every time we fall in love, we ascend to heaven. Every time we hate, envy or fight someone, we tumble straight into the fires of hell.

***********************

Die englische Version der Regeln habe ich aus dem Buch „The Forty Rules of Love“ der türkischen Schriftstellerin Elif Shafak entnommen.

… The English version of the Rules I have found in the book „The Forty Rules of Love“ by Turkish writer Elif Shafak.

 

Ich wünsche uns allen einen von Erkenntnis gesegneten Sonntag.

… I wish us all a Sunday blessed with insight.

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

13 Gedanken zu „Die 40 Regeln der Liebe (Shams aus Tabriz) Regeln 24 und 25“

    1. Danke, Peter, sie scheinen ja so einigen zu gefallen … 😉

      Ich mag besonders den Gedanken, dass ich die Verantwortung für meine Handlungen habe und sie nicht auf andere abschieben kann, auch nicht auf Gott. Die Konsequenzen meiner Handlungen muss ich auf mich nehmen, was wiederum dem Karmagesetz gleichkommt oder dem Gesetz von Ursache und Wirkung.

      Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.