Die 40 Regeln der Liebe (Shams von Tabriz) Regel 10 … The 40 Rules of Love (Shams of Tabriz) Rule 10

Tivoli 007 BLOG

10)      Ost, West, Süd oder Nord macht keinen grossen Unterschied. Egal wo dein Ziel liegt, mache deine Reise zu einer Reise nach innen. Wenn du nach innen reist, bereist du die ganze Welt und darüber hinaus.  

*****************************

… 10)      East, west, south, or north makes little difference. No matter what your destination, just be sure to make every journey a journey within. If you travel within, you’ll travel the whole wide world and beyond.

 

In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen schönen Sonntag!

… In this spirit I wish you all a pleasant Sunday!

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

7 Gedanken zu „Die 40 Regeln der Liebe (Shams von Tabriz) Regel 10 … The 40 Rules of Love (Shams of Tabriz) Rule 10“

      1. danke schön, liebe stella. ich hatte es vorhin versucht, aber mir war das mit den suchbegriffen nicht gelungen, deshalb hatte ich gefragt.
        was ich noch sagen wollte … ich weiß ja nicht wie alt die schriftsachen sind, aber denke bitte ans urheberrecht, nicht dass du noch schwierigkeiten bekommst. ich lese das zwar hier sehr gern und mit großem interesse,, wollte dir das aber noch mal sagen. vielleicht ist es ja auch schon uuuuuralt, dann verhält es sich wieder anders. 🙂
        liebe grüße und noch mal danke fürs verlinken. ist wirklich sehr interessant der text, bzw. die texte.

        Gefällt 1 Person

        1. Der Text geht in das 12. Jahrhundert zurück. Ich denke, dass man das als uralt bezeichnen kann … 😉
          Zwischendurch erwähne ich immer mal, woher ich die englische Version des Textes habe. Da das Gratisreklame für die Schriftstellerin ist, nehme ich nicht an, dass sie was dagegen hat. Sonst meldet sie sich sicher … 😉

          Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.