Drama auf dem Lande … Drama in the countryside

Mein Mann und ich sitzen friedlich in der guten Stube, als etwas Grosses mit ziemlicher Wucht ans Fenster knallt, ein Vogel, ein grosser Vogel, eine Taube. Ich springe auf, um rauszulaufen und einer etwaigen Taube in Schock beizustehen, als mein Mann ruft: „Da fliegt ein Raubvogel mit einer Taube in den Krallen!“ Schockschwerenot … ich weiss ja, dass sie auch leben müssen, aber hier im Dorf jagen? Am Futterplatz? Das wirkt etwas frech. Eine Türkentaube hat er sich geschnappt, die Ringeltauben sind wahrscheinlich etwas zu fett.

… My husband and I are sitting peacefully in the living room, when something big crashes against the window; a bird; a big bird; a pigeon. I jump up to run out and help a possible pigeon in distress, when my husband calls out: „There is a bird of prey, it is flying away with a pigeon in its claws!“ What a shock … I know that they also have to live, but to hunt here in the village? At the bird feeder? That seems a bit cheeky. It took a collared dove. I presume that the wood pigeons are a bit too fat.

2019-03-12 10.01.37

So eine war es, armes Viecherl … 😦

… It was one of those, poor little creature … 😦