Der Garten ruft … The garden is calling

2019-02-25 12.06.26 B

Alle die Pflanzen auf den nachstehenden Fotos warten ungeduldig darauf, wieder hinauszudürfen … Oleander, Geranien und Inka-Lilien und das Bäumchen, dass merkwürdigerweise „Kartoffelblume“ genannt wird. Es gibt sie mit blauen und weissen Blüten, meiner ist weiss. Ich habe gerade mal nachgeschaut, er heisst „Solanum rantonetti“.

… All the plants on the photos below are impatiently waiting for the day, when they can get outside again … Oleander, geraniums, alstromeria, and a tree that strangely bears the name „potato flower“. There are some with white flowers and some with blue ones; mine has white flowers. I just looked it up, it is called „Solanum rantonetti“.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Meine Nachbarin brachte eine Schubkarre voll mit Schneeglöckchen und ein paar Eranthis vorbei, die ich die letzten Tage laufend in die Beete gepflanzt habe. Das sieht doch gleich viel freundlicher aus. Narzissen, Tulpen, Krokus und Perlhyazinthen stecken ihre Blätter hervor. Die Stauden kommen mit neuen Trieben. Sogar eine Anemone mit Knospe habe ich gesehen. Der Garten glaubt tatsächlich, der Frühling ist gekommen. Am gespanntesten bin ich auf die Rhododendronblüte, aber da werde ich mich wohl noch etwas gedulden müssen.

… My neighbour came by with a wheelbarrow full of snowdrops and a few Eranthis, which I have planted all over the garden during the last days. It looks a lot friendlier now. Daffodils, tulips, crocus and hyacinths are pushing their leaves up. The perennials are shooting. I even saw an anemone with a bud. The garden really thinks that it is spring. I am most excited about the rhododendron blossom, but I guess I will have to be patient a bit longer.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich wünsche euch allen noch eine schöne Woche!

… I wish you all a splendid rest of the week!