Nur ganz kurz … … only a few lines…

Wir haben mit dem Blues angefangen, und es klappt viel besser als erwartet. Ich bin so froh! Vorbei sind die Zeiten, in denen ich Panik bekam, wenn in einem Takt zwei verschiedene Akkorde vorkamen … 😉 … in dem einen Jahr sind wir recht weit gekommen.

… We have started to rehearse the blues, and it is working much better than expected. I am so glad! Gone are the times, when I panicked as soon as there were two different chords in one beat … 😉 … we have come quite a way during the last 12 months.

MusikerSteffenUndBirgit

Wir hatten zum allerersten Mal Besuch von einem Specht an einem Futterplatz!!! Ja, das ist mitteilenswert!!!

… For the first time ever we had a woodpecker eating at our birdfeeder!!! Yes, that is noteworthy!!!

So einer:       … such a one:           (photo: Pixabay)

woodpecker-1411082__480

Und dann noch was Neues: Mein Mann will jetzt ganz vegan leben. Wir essen alles Unvegane auf, das wir noch im Kühlschrank haben (und machen noch schnell den neuesten Kuchen von Katja 😉 ) und kaufen keine neuen Eier und Meiereiprodukte. Die Kuhmilch haben wir schon seit einiger Zeit mit Mandelgetränk ersetzt. Bis jetzt ging es relativ gut, ich habe an einigen Tagen schon mal ganz vegan gekocht, und bisher applaudierte der gemütliche Gentleman. Ich bin mal gespannt, ob das anhält. Bei meinem Mann könnten Eier und Käse ein Problem werden, bei mir Käse und Joghurt/Quark. Mal sehen …

… And then something new: my husband would like to live completely vegan now. We will eat all our non vegan stuff that we still have in our fridge (and quickly bake the latest Katja cake 😉 ) and don’t buy eggs or dairy anymore. Cow’s milk we have already substituted with almond drink for some time. So far so good. On some days I cooked entirely vegan, and so far the cosy gentleman still applauds. I am curious, if that will keep. My husband’s problem could be eggs and cheese, mine could be cheese and Yoghurt/fromage blanc. Let’s wait and see …

Und dann habe ich bemerkt, dass ich anscheinend fast ganz entschusselt bin. Es gibt kaum etwas zu berichten, ausser, dass ich ab und zu mal meine normale Brille auf die neue Lesebrille obendrauf setzen will, und im Urlaub die Kaffeesahne aus diesen kleinen abgepackten Dingern in den Tischpapierkorb ausgegossen habe, anstatt in meine Tasse. Ich bin geheilt!  😉

… And then I have noticed that I am obviously nearly entirely unscatterbrained. There is hardly anything to report, except that I from time to time try to put my normal glasses on top of my new reading glasses, and during holidays I squeezed the coffee cream from the little plastic containers into the table bin (a little bin on the table for rubbish) instead of into my cup. I am healed!  😉

Macht es gut, ihr lieben alle … 🙂

… Have a splendid time, one and all … 🙂

 

 

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

13 Gedanken zu „Nur ganz kurz … … only a few lines…“

    1. Yes, we have tried intermittent fasting. It is too hard on my husband, he gets blood sugar drops, so that is not an option for us. For us it seems best to adopt an all over healthier lifestyle. We will see, what happens. At the moment we are still very enthusiastic … 😉
      There are so many delicious alternative bread spreads. I make hummus, kidney beans paté and another one that is half chickpeas and half walnuts. This weekend I am experimenting with white beans, cream made of oats, vegan mayonnaise etc.
      Maybe I will present the results.

      Gefällt 1 Person

    1. Hi, Peter, yes we are planning to make another video. However, at the moment my husband’s voice still sounds like a sick hippo because of his cold. So we have to wait a bit. And we have 25 songs now, one is recorded, but which one to record next?

      Gefällt 1 Person

  1. Eine vegane Lebensweise … einschneidend … vor ein paar Jahren hätte ich noch gesagt: Was wollt Ihr nur essen? Mittlerweile hört und liest und sieht man jedoch recht viel! Dennoch, für mich persönlich ein undenkbares Abenteuer … aber es ist wahrscheinlich wie bei Allem anderen auch: es fängt im Kopf an … und dann klappt es auch… viel Erfolg Euch beiden!!!!

    Gefällt 1 Person

    1. Naja, wir sind ja bereits seit 1983 Vegetarier, der Schritt ist dann nicht mehr so gross. Und Mandelmilch statt Kuhmilch ging auch gut, mein Mann mag die sogar lieber in Sossen. Wir sprachen gerade heute morgen darüber. Er meint, dass Eier für ihn am schwersten sein werden, für mich ist es Joghurt/Quark. Den Käse haben wir also bereits als Problem abgehakt. Dann ist da nicht so viel Problem übrig … 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.