Der Fischreihermann … The heron man

Hier noch eine kleine Geschichte zum Weihnachtsfest, und zwar handelt sie von Erik Andersen, der die Freundschaft der Fischreiher gewann.

… Here  a little story for the Holidays. It is about Erik Andersen, who won the herons‘ friendship.

Kort_FrederiksbergHave

Diese Freundschaft zwischen Erik Andersen und den Fischreihern begann im Jahr 1998, als er in den Frederiksbergpark (Frederiksberg Have) ging, um Enten und Gänse zu füttern. Frederiksberg ist ein Stadtteil Kopenhagens in der Nähe des Stadtzentrums. Dort traf er zum ersten Mal auf einen Fischreiher, der das vor ihn  hingeworfene Brot nicht essen wollte. Erik war so beindruckt von dem schönen Tier, dass er einen Passanten fragte, was das denn für ein Vogel war und besorgte sich Bücher um herauszufinden, was so einer isst und seine übrigen Gewohnheiten etc.

… The friendship between Erik Andersen and the herons started in 1998, when he went to Frederiksberg Park (Frederiksberg Have) to feed ducks and geese. Frederiksberg is a part of Copenhagen near the city centre. There he saw a heron for the first time, and it didn’t eat the bread that he threw out for him. Erik was so impressed by this animal that he asked a passerby, what kind of bird this was and got hold of books to find out more about such an animal’s eating and other habits.

Es dauerte drei Jahre, bis sie ihm aus der Hand frassen. Er hat einen bestimmten Pfiff erfunden, und wenn er den pfeift, kommen die Reiher zu ihm. Sie fliegen zu ihm auf die Bank und nehmen das Futter sogar aus seinem Mund. Sobald Fremde dabei sind, machen sie es allerdings nicht. So wie es aussieht, sind die Vögel nicht generell zahm, sondern scheinen eine Ausnahme für Erik zu machen. Er unterhält sich auch mit ihnen auf „Reiherisch“.

… It took three years before they ate from his hand. He invented a special call, and when he whistles it, the herons come to him. They join him on the bench and even take food from is mouth. As soon as strangers are too close, they don’t do it though. It seems like the birds are not generally tame, but are making an exception for Erik. He also talks to them in „Heron“.

Ihr findet eine Menge Videos auf YouTube wenn ihr als Suchwort „Hejremanden“ eingebt. Hier ist ein  schönes Exemplar mit englischen Untertexten:

… You will find a lot of videos on YouTube under the searchword „Hejremanden“. Here a nice one with English subtitles:

Erik besucht seine Freunde jeden Tag. Er behauptet, dass er sich mit ihnen verabreden kann. So „verabredete“ er sich während eines Interviews mit einer Zeitung mit den Reihern, sich an einer bestimmten Schule zu treffen, die ca. 800 m weit vom Park entfernt lag. Als er dort ankam pfiff er, und die Reiher waren da.

… Erik visits his friends every day. He claims that he can agree on a meeting place with them. So he „told them“ under an interview with a newspaper to meet him at a certain school that was about 800 m (2625 feet) away from the park. When he arrived there, he whistled, and the herons where there.

Wie dem auch sei, seine Freundschaft mit den Reihern ist schon ziemlich einzigartig.

… Be that as it may, his friendship with the herons is quite unique.

Auch an den Seen in Kopenhagen, nicht weit entfernt vom Frederiksberg Have, gibt es eine Menge Fischreiher. Mir fiel schon beim ersten Mal dort auf, dass die nicht besonders ängstlich Menschen gegenüber waren. Vielleicht waren das auch Freunde von Erik. Sie sind nicht richtig zahm, aber sie haben eine wesentlich  kürzere Fluchtgrenze als Reiher in der freien Natur. (An den Seen kann man übrigens ganz wunderbar spazierengehen, besonders auf der Seite, wo keine Strasse direkt am Wasser ist.)

… At „The Lakes“ in Copenhagen, actually not very far away from Frederiksberg Have, live a lot of herons as well. When I saw them the first time I noticed that they were not very afraid of human beings. Maybe they were also friends of Erik’s. They are not really tame, but they have a much shorter tolerance distance before they fly away than in the wild. (By the way, the lakes are wonderful for walks, especially on the side where there isn’t a road directly at the banks.)

Kort_Soeerne

Erik Andersen ist jedenfalls als „Ehrenreiher“ akzeptiert.

… Erik Andersen in any case has been accepted as „honorary heron“.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Restdezember! Jetzt geht es an meine Kalender. Ich werde euch das Ergebnis Anfang Januar vorstellen.

I wish you all a splendid rest of December! Now I will start with my calendars. I will present the result to you at the beginning of January.

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

14 Gedanken zu „Der Fischreihermann … The heron man“

  1. Liebe Birgit,

    das ist eine wunderschöne Geschichte zwischen Mensch und Tier.
    Es gibt solche Freundschaften und ich bin überzeugt davon dass nicht nur Fischreiher dazu fähig sind.
    Ich selber hatte auch schon viele Freundschaften mit wild lebenden Tieren. Meine Meinung dazu, die Tiere spüren zu wem sie Vertrauen haben können.

    Lieben Gruß zur Nacht,
    Lilo

    Gefällt 3 Personen

    1. Hallo, Peter. Das ist durchaus eine wahre Geschichte. Der Erik existiert ja noch. Er figuriert sicherlich auf Hunderten von Heimvideos. Das mit dem sich verabreden kaufe ich ihm nicht so ganz ab, aber das ist letztendlich nicht so wichtig. Das Verhältnis, das er zu diesen sonst so scheuen Vögeln aufgebaut hat, ist schon recht einzigartig.

      Gefällt 1 Person

  2. Das ist so schön und sehr interessant zu lesen liebe Birgit.
    Echte und ehrliche Freundschaften zwischen Mensch und Tier halte ich inzwischen für sehr wahrscheinlicher, als zwischen den Menschen.
    Liebe Grüße von Hanne und hab noch eine schöne, stressfreie Weihnachtszeit 🌟🎄🍀💫

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.