Das pressiert jetzt gerade …

Gemeinsam gegen die Politik der Spaltung

Zeit, Stellung zu beziehen

Teamfoto mit

Als Umweltinstitut beziehen wir Stellung gegen eine Politik der Spaltung

(19. Juli 2018)

Mit Erstaunen und Schrecken mussten wir beobachten, wie sich der öffentliche politische Diskurs in unserem Land in den letzten Jahren und Monaten mehr und mehr nach rechts verschoben hat. Der Tonfall ist dabei zuverlässig schärfer geworden: Gegen die Flüchtenden selbst, aber auch gegen die Helferinnen und Helfer, die zunehmend mit Kriminellen gleichgesetzt werden.

Weiterlesen kann man hier: (Man findet dort u. a. Links zu anderen Organisationen und geplanten Aktionen.)

www.umweltinstitut.org/aktuelle-meldungen/meldungen/2018/gemeinsam-gegen-die-politik-der-spaltung.html?utm_source=CleverReach&utm_medium=email&utm_campaign=Newsletter+-+19.07.2018_gesamt&utm_content=Mailing_7118469

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

2 Gedanken zu „Das pressiert jetzt gerade …“

  1. keine Zeiterscheinung, sondern Folge schlechter Politik der Vergangenheit. Es wird nicht besser, sondern noch schlechter wenn im 1.Q 2019 eine Rezession beginnen wird…leider(!)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.