Nachtrag zur Schottlandreise 1974 … Addition to the Scotland diary of 1974

… (My Scotland diaries of 1973 and 1974 exist in German only. I hitchhiked with a friend during summer school holidays through Scotland both years, in 1973 for three weeks, and in 1974 for 6 weeks. If there is interest in the anglophone community to read them, I might find the energy to translate them … 😉 )

Ich habe euch nämlich was vorenthalten … ich verliebte mich damals, und zwar in den Muschelkocher cum Künstler, den wir in der Jugendherberge in Achintraid am Loch Kishorn getroffen haben. Wir sahen uns nur an dem einen Tag und sind uns danach nie wieder begegnet. Aus dem Bedauern darüber entstand dieses “Gedicht”, dass ich neulich in meinen handschriftlichen Aufzeichnungen wiedergefunden habe

… I have kept something from you … I fell in love then, with the mussel cooking cum artist guy, whom we met in the hostel at Achintraid on Loch Kishorn. We only met that one day and never again. From the regret about this the following “poem” resulted, which I found in my handwritten notes

Zwei blaue Blitze treffen mich,
Kurz und gut gezielt.
Sie durchbohren und
Versengen mich,
Unvergesslich!
Mit der schwarzen Wolle,
Die meine Hände durchwühlen möchten,
Spielt der Wind
Und lacht mich aus!

 Two blue lightnings hit me,
Quickly and well aimed,
They pierce me
And singe me,
Unforgettably!
With the black wool,
That my hands want to ruffle,
The wind plays,
Laughing at me!

 (Hm, wenn ich den Beitrag von Schottland durchlese, wird es schon ziemlich klar, dass ich verknallt war … 😉  … Hm, when I look at the relevant post, it does become quite clear that I had a crush on him.)

achintraidlochkishorn(Achintraid, ein neueres Foto. Es hat sich kaum verändert. Eines der Häuser an der Wasserkante (es ist gerade Ebbe, denn Loch Kishorn ist eine Bucht und kein See) ist die ehemalige Jugendherberge.  Ich bin mal die Liste der schottischen Jugendherbergen durchgegangen. Dort kann man sehen, welche es gab und welche noch vorhanden sind. Für mich sieht es so aus als ob seit damals nur noch 10% der Jugendherbergen übrig sind.

… A late foto of Achintraid. It has hardly changed. One of the houses at the waterfront is the former hostel (there is low tide on the foto, as Loch Kishorn is a bay, not a lake.) Ihave looke through the list of Scottish youth hostels. It shows all former hostels and the still operating ones. For me it looks as if only 10% of the hostels are still in business since that time.

Loch Kishorn ist wunderschön …

… Loch Kishorn is a beautiful place …