Die spinnen, die Dänen …

Ihr habt sicherlich schon von ihnen gehört, den so genannten Winterbadern, die sich selbst teilweise ”Wikinger” nennen. Das sind Leute, die jeden Tag frühmorgens ins Wasser hüpfen, auch im Winter, und wenn es zugefroren ist, hacken sie Löcher ins Eis.

Als Neuwiking fängt man am besten im Sommer an und gewöhnt sich dann an die langsam fallenden Wassertemperaturen. Eine ehemalige Kollegin hat das gemacht und war seitdem nicht mehr krank, jedenfalls nicht mit Infektionen.

In diesem Falle, hier am Øksø, handelt es sich jedoch um Saunabesucher, die sich im eisigen Wasser abkühlen. Als wir ankamen entstiegen gerade drei nackte Nympfen dem Wasser, aber da wollte ich nicht fotografieren, das fand ich zu aufdringlich.

Jedenfall seht ihr nachstehend den Beweis, dass einige Dänen tatsächlich sowas Verrücktes machen. In dem Korb lagern sie wohl ihre Handtücher während sie im Wasser sind, nehme ich an:

IMG_7890

Als wir einmal um den See herum waren, trafen wir auf zwei der Nympfen, die anscheinend gerade zum zweiten (oder dritten) Mal im Wasser waren und zurück zur Sauna gingen. Nicht, dass sie sich beeilt hätten, nein, sie gingen gemächlich und plaudernd in Richtung Sauna. Brrrrrrrrrrrrrrrr!

IMG_7891

Vom Steg zur Sauna sind es ungefähr 50 Meter, aber bis zum Parkplatz bestimmt 100 Meter, wenn nicht mehr. Hier sieht man die Fussspuren eines Wikings, der/die – sicherlich ganz gemächlich – unter der Bahnunterführung gegangen ist.

IMG_7892

 

Ich bin ein einziges Mal in meinem Leben in einer Sauna gewesen. Ich dachte, ich sterbe, ich dachte mein Kopf platzt … und in das kalte Wasser bekam man mich sowieso nicht hinein … 😉

Falls ihr im Zweifel sein solltet, ich bin KEIN Wiking … 😉 … es ist aber wirklich zu empfehlen, das Immunsystem wird unglaublich stimuliert. Vielleicht habt ihr ein geeignetes Gewässer in eurer Heimatstadt, wo man sich nicht an nacktbadenden Leuten stört.  😉

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

14 Gedanken zu „Die spinnen, die Dänen …“

  1. Also ich bin auch keine Wikingerin, habe aber eben solche ähnlichen Gewohnheiten.
    Ich gehe im Winter täglich – natürlich bei Dunkelheit – für einige Minuten nackisch auf den Balkon und anschließend ins Bett. Das härtet ebenfalls ab und stärkt das Immunsystem.
    Meine Freunde in Finnland gehen in die Sauna und dann werfen sie sich in den Schnee.

    Wir fragen uns immer – WAS IST EINE ERKÄLTUNG oder GRIPPE? *grins*

    Gefällt 2 Personen

    1. Ja, die Finnländer spinnen auch total … 😉 😀

      Ich bewundere das auch auf eine merkwürdige Weise 😉 … aber extreme Temperaturen sind eben nichts für mich, weder Frost noch Sauna … ich mag es moderat.

      Deine Balkon-Version ist eine gute Idee, das geht ja auch in der Grossstadt.

      Gefällt 1 Person

  2. Das war eigentlich eine ganz generelle Feststellung, dass das auch in der Grossstadt geht. Wie und wo du wohnst, weiss (wusste) ich ja noch gar nicht … 😉
    Hehe, ich stelle mir vor, dass da um Mitternacht die Balkons mit nackten Leuten bevölkert werden. Die Medien berichten um einen neuen Kult … 😀

    Gefällt mir

  3. Die nackten Nymphen hätte ich gerne mal gesehen, nicht als Augenweide, sondern um festzustellen, wie viel Speck sie am Leibe hatten, um bei der Kälte plaudernd und gemächlich herumzuspazieren. Liebe Weihnachtsgrüße aus dem fernen Kanada!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.