Endlich fertig …

… der Morgenmantel für meinen Mann. Der war eigentlich als Weihnachtsgeschenk letztes Jahr gedacht, aber dann kam Hund und nicht mehr Hund mit Depressions-Phase, und dann kam der Sommer und der Umzug … (was für ein Jahr).

Aber jetzt ist er fertig, seht selbst:

IMG_7555

IMG_7557

IMG_7558

Ich habe ausser Gardinen und Picknick-Decken ziemlich lange nicht mehr genäht, daher bin ich froh, dass der Mantel doch so schön geworden ist. Eines habe ich allerdings vergessen, und zwar die Schlaufen an den Seiten für den Gürtel, aber die kann ich hinterher noch einbauen, denn das Futter ist am Saum nicht festgenäht.

Jetzt ist erst einmal Schluss mit grossen Nähprojekten, jetzt will ich basteln … 😉