Autoausflug an den Limfjord

In Dänemark gibt es viele kleine Fähren über Förden oder zu kleinen Inseln, und das Gute ist, dass gerade die Preise gesunken sind, weil der Staat diese Kleinfähren jetzt mehr subventioniert. An einigen Stellen ist die Überfahrt so kurz, dass man die Fähre ”anfordert”. Der Fährmann sieht das dann von der anderen Seite. Im Prinzip könnte man ihm auch einfach nur zuwinken … 😉

In diesem Fall sind wir an und über den Limfjord gefahren, allerdings an einer anderen Stelle als letztes Mal, als wir die Radtour gemacht hatten.

Wir fuhren in Aggersund über die Brücke und dann über Løgstør nach Hvalpsund, und zwar die kleine Strasse an der Küste entlang, wirklich eine sehenswerte Strecke. Von dort setzten wir mit der Fähre über nach Sundsøre, fuhren quer über die Halbinsel und dann über die Sallingsundbrücke.

Kort1

Die Bilder fangen im Fährhafen von Hvalpsund an.

Kort2a

Anstatt direkt zu fahren, haben wir den Weg über einige kleine Dörfer genommen. Von Branden kann man mit der Fähre auf die wunderschöne Insel Fur fahren. Dorthin haben wir einmal eine Fahrradtour gemacht. Nach dem Umzug werde ich die Bilder mal ausgraben, das war nämlich auch ganz toll.

IMG_7050

Steife Brise aus West/Nordwest. 

Auf der anderen Seite der Brücke machten wir Pause in einem typisch dänischen Landgasthof, ”Kro” genannt, in diesem Fall der Sallingsund Færgekro.

Am Kamin waren Engel, Löwen und Weihnachtsmänner versammelt, da muss meine Hand vor Schreck gezittert haben.

Die Umgebung auf dieser Seite des Sallingsunds verdient es, näher erforscht zu werden. Es ist wunderschön dort.

Kort2b

Wir fuhren weiter zur Fähre über den Feggesund.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Auf der Karte hatte ich nämlich gesehen, dass es auf der anderen Seite mehrere dieser kleinen Dämme gab, ihr erinnert euch vielleicht an den kleinen Damm in der Nähe von Aabybro aus einem früheren Beitrag, das war sogar der Limfjord-Radtourtag, glaube ich. Jedenfalls fuhren wir erst über den Damm am Østerild Fjord und gleich danach über den am Lønnerup Fjord.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich wollte gerne ganz um den Lønnerup Fjord herumfahren, aber das letzte Stück war ein Sandweg und mein Mann streikte. Naja, wir hatten ja auch eine wunderschöne Tour gehabt. Man muss nicht übertreiben. Wir fuhren dann auf der Landstrasse 11 zurück nach Norden. An den Dämmen sieht man wieder eine ganz andere Art Natur.

Ich finde es sehr interessant, dass man in einem so kleinen Land wie Dänemark so vielen unterschiedlichen Landschaften begegnet.

Für uns war es wieder ein gelungener Ausflug gewesen, nicht so aktiv, mehr Auto fahrend, da das Wetter sehr gemischt war, aber dafür haben wir viele wunderschöne Wolkenbilder bekommen. 😉

IMG_7098

Und damit wünsche ich euch allen einen schönen Tag!

Veröffentlicht von

Stella, oh, Stella

Ich bin gebürtige Deutsche, mit einem Dänen nunmehr seit 1993 verheiratet und in Dänemark lebend. Meine Beiträge erscheinen daher in deutscher Sprache (und nicht in dänischer) und seit 2018 auch in englischer Sprache. … I was born in Germany, have been married with a Dane since 1993 and are living in Denmark. Therefore, my posts are published in German (and not in Danish) and since 2018 in English as well.

6 Gedanken zu „Autoausflug an den Limfjord“

  1. Ein schöner Ausflug: Mein Hit ist ja das Wolkenbild am Ende :O 😀 du weißt vielleicht aus meinem „Schwedensonntag“ ich steh auf Wolkenbilder und unsere kleinen echten Elfen .. ein landender netter pustend schnaufender Drache war da bei euch zu entdecken :O 😀 LG Lovisa

    Gefällt 1 Person

      1. Ja das lohnt sich auf alle Fälle. Man kann dort stundenlang spazieren gehen, ohne einen Menschen zu treffen. Nur Natur, Wind, Wetter und Ruhe! 😀 Wir hatten meistens in Husby, oder Umgebung, ein Ferienhaus. Ich bin da viel mit meiner Deutschen Dogge spazieren gegangen und kenne die ganze Gegend wie meine Westentasche. 😀

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.